Blog

Registrierung für Mozilla Festival 2013 geöffnet

Verfasst von: Sören Hentzschel

Registrierung für Mozilla Festival 2013 geöffnet

Im Oktober ist es wieder soweit – wie jedes Jahr lädt Mozilla nach London zum Mozilla Festival ein. Die Registrierung für das Mozilla Festival 2013 ist nun geöffnet.

In diesem Jahr findet das Mozilla Festival vom 25. Oktober bis zum 27. Oktober statt, wie immer am Ravensbourne-Campus in London. Highlights des letzten Jahres waren der Launch des Mozilla Popcornmakers 1.0 sowie der Start der Mozilla Webmaker Badges. In diesem Jahr soll unter anderem der Mozilla Web Literacy Standard im Zuge des Mozilla Festivals die Versionsnummer 1.0 erhalten. Interessierte könnten sich hier für das Mozilla Festival 2013 registrieren.

Jedes Jahr bringt das Mozilla Festival Leute aus der ganzen Welt zusammen, die das Internet erforschen, zusammen lernen und gemeinsam Projekte anstoßen, die die Zukunft des Webs für gute Zwecke und eine weltweite Zusammenarbeit verändern. Aus über 40 Ländern versammelte das diesjährige Festival vom 9. – 11. November 2012 mehr als 900 Menschen in London – darunter Code Entwickler, Designer, Journalisten, Lehrbeauftragte, Filmemacher, Spieler und alle am Web Interessierten. „Das Mozilla Festival ist ein Magnet für Menschen aus der ganzen Welt, die sich für die Möglichkeiten interessieren, das Internet offener, kreativer und innovativer zu gestalten. Ziel ist es, mehr junge Leute vom Webnutzer zum Webmacher zu bewegen.“, erklärt Mark Surmann, Executive Director der Mozilla Foundation.

Zitiert von: Mozilla Presse-Center (2012)

0


Kommentar hinzufügen

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.