Blog

Ubuntu Phone OS kommt mit Firefox und Chromium

Verfasst von: Sören Hentzschel

Ubuntu Phone OS kommt mit Firefox und Chromium

Nicht nur Mozilla arbeitet mit Firefox OS an einem neuen Betriebssystem für Smartphones, sondern auch Canonical. Für Ende des Jahres werden die ersten Geräte mit Ubuntu Phone OS erwartet. Auf diesen wird Firefox als Browser bereits vorinstalliert sein.

Die Ankündigung zu Ubuntu Phone OS ist nicht mehr ganz aktuell, doch interessiert hier natürlich die Frage, mit welchem Browser Ubuntu Phone OS ausgeliefert werden wird. Auf diese Frage liefert das Ubuntu Press Pack eine Antwort. In aller Kürze: Dieses beantwortet die Frage damit, dass sowohl Chromium als auch Mozilla Firefox als Teil von Ubuntu Phone OS ausgeliefert werden.

“Ubuntu will include both the Chromium and Firefox browsers, ensuring a first-class and competitive web browser experience as well as first class web and HTML5 applications.”
 
4


Kommentare

  1. katze_sonne  01. März 2013, 15:50

    In dem verlinkten Dokument wird allerdings nichts weiter dazu geschrieben, aber ich hoffe doch mal, dass von beiden Browsern die Mobilversion integriert wird? :D

    Interessant finde ich auch dieses Video, was ich gerade auf Youtube gefunden habe: https://www.youtube.com/watch?v=-AfC-rcd6TI  Was sollte Saturn für ein Interesse an Ubuntu Mobile haben? Würden sie Geräte damit verkaufen wollen? Oder berichten sie tatsächlich nur von Neuigkeiten?

  2. Sören Hentzschel  01. März 2013, 16:14

    So wie ich das im Ubuntu-Forum verstanden habe wohl die Desktop-Version mit entsprechenden optischen Anpassungen, da Android-Apps nicht auf Ubuntu Phone OS funktionieren. Aber das ist keine offizielle Aussage gewesen, mit Sicherheit kann ich es also nicht sagen, dafür weiß ich auch generell zu wenig über Ubuntu Phone OS.

    Ob Saturn auch von Neuigkeiten berichtet, die sie nicht selber betreffen, kann ich nicht sagen, da ich den YouTube-Kanal von Saturn nicht verfolge. Aber ich könnte es mir durchaus vorstellen, dass sie Smartphones/Tablets mit Ubuntu verkaufen werden. Mal abwarten. ;)

Kommentar hinzufügen

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.