Artikel zum Thema Kommentare

Kommentare geben anders als alle anderen Artikel auf diesem Blog die persönliche Meinung des Autoren wieder.

Das falsche Spiel von OkCupid um Medien-Aufmerksamkeit

Am 24. März hatte Mozilla JavaScript-Erfinder und Mozilla-Gründer Brendan Eich zum neuen CEO der Corporation ernannt. Aufgrund des öffentlichen Drucks war Eich bereits wenige Tage später wieder zurückgetreten. Einen nicht unwesentlichen Anteil an den Ereignissen hatte OkCupid – welche Eichs Spende von vor vielen Jahren benutzt haben, um selbst Aufmerksamkeit in den Medien zu erhalten.

Geschätzte Lesedauer:
Weiterlesen

Kommentar: Anpassbarkeit, der große Vorzug von Firefox gegenüber Chromium / Chrome

Es gibt viele Gründe sich für oder gegen einen bestimmten Browser zu entscheiden. Für mich und sicher auch viele andere einer der entscheidenden Punkte ist die Anpassbarkeit. Und hier liegt die große Stärke von Firefox, welcher sich praktisch nach Belieben anpassen lässt, während aus Chromium / Chrome kürzlich sogar das Konzept der User Stylesheets aus dem Produkt entfernt worden und somit die Anpassbarkeit weiter eingeschränkt worden ist.

Geschätzte Lesedauer:
Weiterlesen

Kommentar: Wieso ausnahmslos jedes Firefox-Update wichtig ist

Alle sechs Wochen veröffentlicht Mozilla ein Update für Firefox, manchmal wird sogar noch ein außerplanmäßiges dazwischengeschoben. Nicht jeder versteht die Notwendigkeit hierfür und so denkt mancher, es sei eine akzeptable Option, ein Update auszulassen oder gar auf eine ältere Version zurückzuwechseln, weil man keine für sich sinnvollen Neuerungen entdeckt oder gar Probleme mit einem Update hat. Mit diesem Kommentar möchte ich ausführen, wieso ich davon nur abraten kann und wieso ausnahmslos jedes Update wichtig ist.

Geschätzte Lesedauer:
Weiterlesen

Kommentar: Firefox Australis-Design sieht aus wie Chrome? Unsinn!

Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Kommentar. Die Formulierungen sind bewusst direkter gewählt als in den ausschließlich informativen Artikeln über Neuerungen. Dieser Artikel stellt zu 100% die reine Meinung des Autors dar. Auch wenn die Bilder jeweils nur ein Betriebssystem zeigen, gelten die grundsätzlichen Gedanken gleichermaßen für Windows, OS X sowie Linux.

Geschätzte Lesedauer:
Weiterlesen

Kommentar: Wieso Firefox SocialAPI keine Facebook-Integration ist

Vor wenigen Tagen hat Mozilla den Browser Firefox in der neuen Version 17 veröffentlicht. Ein Highlight dieses neuen Releases: SocialAPI. Über eine spezielle Facebook-Seite lässt sich dank SocialAPI der sogenannte Facebook Messenger für Firefox aktivieren. Mit diesem Kommentar möchte ich mit einem großen Missverständnis aufräumen.

Geschätzte Lesedauer:
Weiterlesen

Kommentar zur Zukunft von Thunderbird

Gestern habe ich über die Pläne Mozillas geschrieben, die aktive Entwicklung an Thunderbird zurückzufahren und den Fokus auf andere Projekte zu legen. Bedeutet dies das Ende für Thunderbird? Im Folgenden versuche ich zu erörtern, wie ich persönlich die Situation sehe.

Geschätzte Lesedauer:
Weiterlesen