9 Reaktionen

Die Neuerungen von Firefox 50 (Android)

Geschätzte Lesedauer:

Mozilla hat Firefox 50 für Android veröffentlicht. Dieser Artikel beschreibt die Neuerungen der aktuellen Version des Browsers für das Google-Betriebssystem.

Download Mozilla Firefox 50.0 für Android

Neben der Desktop-Version hat Mozilla auch Firefox für Android auf Version 50 aktualisiert. Im Vergleich fallen die Änderungen dieses Mal überschaubar aus, nichtsdestominder ist das Update alleine aufgrund der geschlossenen Sicherheitslücken dringend empfohlen.

Mozilla hat die Unterstützung für HLS-Videos (HTTP Live Streaming) im Player-Overlay hinzugefügt. Seit Version 44 deutet der Mozilla-Browser in der Adressleiste per durchgestrichenem Schloss-Symbol an, wenn man sich auf einer HTTP-Webseite mit einem Passwort-Feld befindet. Diese Kennzeichnung hat man nun wieder entfernt. Außerdem hat Mozilla die kürzlich geschlossenen Tabs aus einem eigenen Panel verschoben und in das Chronik-Panel integriert.

Firefox 50 für Android

Dazu kommen diverse Plattform-Verbesserungen wie eine verbesserte Unterstützung von Webstandards und natürlich Bugfixes.

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und Mozilla Repräsentant (Alumnus). Neben diesem Mozilla-Blog betreibt er unter anderem noch firefoxosdevices.org sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone und ist außerdem Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox.

9 Kommentare - bis jetzt!

Eigenen Kommentar verfassen
  1. Arnulf
    schrieb am :

    Hallo,

    ich habe auf dem Tablet Android 5.0 und firefox 50.0, auf meinem Laptop Win 10  64Bit und ebenfalls FF 50.0.

    Das Syncronisieren funktioniert nicht!

    Grüße

    Arnulf

  2. blub
    schrieb am :

    Hat die Androidversion eigentlich entfernt was mit e10s am Hut oder ist das technisch in keiner Weise zu vergleichen? 

  3. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    @Arnulf:

    ich habe auf dem Tablet Android 5.0 und firefox 50.0, auf meinem Laptop Win 10  64Bit und ebenfalls FF 50.0.

    Das Syncronisieren funktioniert nicht!

    Mit so einer Problembeschreibung kann kein Mensch etwas anfangen. Man kippt sein kaputtes Auto ja auch nicht in die Reperatur, nur mit den Worten "geht nicht". Bitte eröffne ein Thema im Firefox-Forum und erkläre dort dein Problem so genau wie möglich:

    https://www.camp-firefox.de/forum

  4. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    @blub:

    Hat die Androidversion eigentlich entfernt was mit e10s am Hut oder ist das technisch in keiner Weise zu vergleichen? 

    Firefox für Android besitzt keine Multiprozess-Architektur. Das war früher so, bis Version 10. Dann hat Mozilla Firefox für Android komplett neu geschrieben und darauf aus Speichergründen verzichtet.

  5. HansS
    schrieb am :

    Im Playstore steht immer noch die Version 49.0.2.

  6. Robert
    schrieb am :

    Ich bin immer noch auf Version 49.0.2 und bekomme kein Update. Hast du dazu Informationen?

  7. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Meine letzte Information ist, dass es zur Diskussion stand, Updates zu deaktivieren, solange eine Absturzursache in der chinesischen Version untersucht und behoben wird.

  8. Robert
    schrieb am :

    Jetzt ist das Update auch bei mir angekommen 🙂

  9. Klaus Travolta aka Matze.B
    schrieb am :

    Inzwischen ist die '50' auch im Play Store zu finden.

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.