2 Reaktionen

Firefox 61: Native Sharing-Option auf Apple macOS

Geschätzte Lesedauer:

Nutzer von Apple macOS können ab Firefox 61 Webseiten auf einfache Weise über andere Dienste teilen. Eine entsprechende Integration in das native Sharing-Feature von macOS steht ab Firefox 61 bereit.

Wer Apple macOS als Betriebssystem einsetzt, kann ab Firefox 61 das Symbol mit den drei Punkten in der Adressleiste klicken und erhält darüber Zugriff auf eine Teilen-Funktion, welche es erlaubt, die aktuelle Seite über andere Dienste wie Facebook, Twitter, Messages, E-Mail, AirDrop oder weitere zu teilen. Dazu bedient sich Firefox an der entsprechenden Sharing-Schnittstelle, welche das Apple-Betriebssystem bereitstellt. Anwendungen, welche sich in das native Sharing von macOS integrieren, steht damit automatisch über dieses Menü in Firefox zur Verfügung.

Firefox 61: Sharing

Firefox 61: Sharing

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und Mozilla Repräsentant (Alumnus). Neben diesem Mozilla-Blog betreibt er unter anderem noch firefoxosdevices.org sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone und ist außerdem Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox.

2 Kommentare - bis jetzt!

Eigenen Kommentar verfassen
  1. miku23
    schrieb am :

    Ich finde es immer schön wenn es die Entwickler schaffen native macOS Sachen zu unterstützen. Sicher ist es noch ein langer Weg aber Firefox muss schliesslich auch auf fünf Plattformen laufen.

  2. Albert
    schrieb am :

    Nice! War mir noch gar nich aufgefallen.

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  1. Nach Absenden des Kommentar-Formulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung.
    Weitere Informationen