8 Reaktionen

Mozilla veröffentlicht Firefox 19.0.1 für Windows 8 und behebt Absturz

Geschätzte Lesedauer:

Mozilla hat heute exklusiv für Nutzer von Windows 8 ein Update auf Firefox 19.0.1 veröffentlicht und behebt damit ein Stabilitätsproblem.

Nur Nutzer von Windows 8 erhalten von Mozilla eine Aktualisierung für Firefox auf Version 19.0.1. Die neue Version behebt eine häufige Absturzursache unter Windows 8 in Zusammenhang mit bestimmten AMD Radeon HD-Grafikkarten.

Firefox 19.0.1

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und Mozilla Repräsentant (Alumnus). Neben diesem Mozilla-Blog betreibt er unter anderem noch firefoxosdevices.org sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone und ist außerdem Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox.

6 Kommentare - bis jetzt!

Eigenen Kommentar verfassen
  1. Vinz
    schrieb am :

    Hi,

    mir ist gestern etwas seltsames passiert. Gestern ist Firefox auf Arbeit (Win 8, keine AMD GraKa), meinem HeimPC (Win 7, Nvidia Graka) UND auf dem PC meiner Freundin (WIn 7, AMD GraKa) abgestürzt und das auf verschiedenen Webseiten. Scheint so, dass im aktuellen Fuchs noch irgendwas anderes problematisch ist. Hab die Absturzdaten gesendet und bin mal gespannt, woran das lag.

    Gruß Vinz

  2. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Hi,

    rufe einmal about:crashes auf und verlinke den entsprechenden Absturz-Bericht, vielleicht lässt sich da ja etwas herauslesen.

  3. WebFritzi
    schrieb am :

    Hi,

     

    seit Firefox 19.0.1 ist bei mir im Download-Fenster der „Liste leeren“-Button stets deaktiviert (also eingegraut) und daher nicht anklickbar. Hab das auf zwei Computern festgestellt. Daher schiebe ich es auf die neue Version.

     

    Grüße,

    Fritz

  4. Peter
    schrieb am :

    Das stimmt so nicht, denn er macht auch Probleme auf Windows 7 mit Radeon 4er Serie – ich

     hoffe, das ist mit dem neuen Mini-Update vorbei. Ganz seltsame Effekte (verwaschene Schrift)

  5. Björn
    schrieb am :

    Also bei mir hat das Update auf 19.0.1 nix gebracht sondern eher verschlimmert.

    Vorhe kam der Absturz nur mitten in der Sitzung und nun stürzt der Rechner schon ab wenn ich FF öffnen möchte.

  6. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    @WebFritzi:

    seit Firefox 19.0.1 ist bei mir im Download-Fenster der “Liste leeren”-Button stets deaktiviert (also eingegraut) und daher nicht anklickbar. Hab das auf zwei Computern festgestellt. Daher schiebe ich es auf die neue Version.

    Hier nicht, weder auf Mac OS X 10.8, noch auf Windows 8. Spielt hier möglicherweise eine Erweiterung rein? Am besten mal im Abgesicherten Modus (Hilfe > Mit deaktivierten Add-ons neu starten) testen.

    @Peter:

    Das stimmt so nicht, denn er macht auch Probleme auf Windows 7 mit Radeon 4er Serie – ich

     hoffe, das ist mit dem neuen Mini-Update vorbei. Ganz seltsame Effekte (verwaschene Schrift)

    Was stimmt so nicht? Das behobene Problem ist ein ausschließliches Windows 8-Problem. Das heißt ja nicht, dass es nicht noch andere Probleme geben könnte. 😉 Auf Windows 7 gibt es bekannte Darstellungsprobleme mit einigen AMD-Grafikkarten, welche durch ein Windows-Update von Microsoft ausgelöst werden. Ein Deinstallieren des optionalen Windows-Updates KB2670838 dürfte das Problem beheben, bis es von Microsoft/Mozilla eine wirkliche Lösung für das Problem gibt.

    @Björn:

    Also bei mir hat das Update auf 19.0.1 nix gebracht sondern eher verschlimmert.

    Vorhe kam der Absturz nur mitten in der Sitzung und nun stürzt der Rechner schon ab wenn ich FF öffnen möchte.

    Bitte about:crashes aufrufen und den Absturz-Bericht verlinken, vielleicht lässt sich daraus etwas ableiten.

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.