1 Reaktion

Tastatur-Kommandos von Erweiterungen können ab Firefox 66 geändert werden

Geschätzte Lesedauer:

Ab Firefox 66 können Tastatur-Kommandos von Firefox-Erweiterungen vom Benutzer geändert werden, unabhängig davon, was der Entwickler der jeweiligen Erweiterung festgelegt hat.

Entwickler von Firefox-Erweiterungen können den Anwender diverse Aktionen auch per Tastatur ausführen lassen. Nicht immer ist die Wahl eines Tastatur-Kommandos für jeden Nutzer optimal. Abhilfe schafft eine neue Funktion von Firefox 66.

Ab Firefox 66 erreichen Nutzer über den Add-on Manager von Firefox eine Oberfläche, über welche sämtliche Tastatur-Kommandos der installierten Erweiterungen angepasst werden können.

Erweiterungen konnten bisher eine eigene Oberfläche implementieren, damit Nutzer die Tastatur-Kommandos ändern können. Davon hatten allerdings die wenigsten Erweiterungen Gebrauch gemacht. Mit Firefox 66 ist dies obsolet und steht automatisch allen Erweiterungen zur Verfügung, welche Tastatur-Kommandos implementiert haben.

WebExtension Tastatur-Kommanndos

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und ehemaliger Mozilla Repräsentant. Neben diesem Mozilla-Blog ist er Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox und betreibt außerdem die Webseiten firefox.agenedia.com, firefoxosdevices.org, mozilla.de sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone.

1 Kommentar - bis jetzt!

Eigenen Kommentar verfassen
  1. Brot
    schrieb am :

    Super, ich erinnere mich noch an den Tag, als plötzlich die uBlock Origin shortcuts nicht mehr gingen wegen einer Änderung in Firefox. Sehr schön dass das in absehbarer Zeit Einzug in den Betakanal wehalten wird.

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  1. Nach Absenden des Kommentar-Formulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung.
    Weitere Informationen