9 Reaktionen

Thunderbird 115.12.2 veröffentlicht – kann übersprungen werden

Geschätzte Lesedauer:

Die MZLA Technologies Corporation hat mit Thunderbird 115.12.2 ein Update für seinen Open Source E-Mail-Client veröffentlicht.

Neuerungen von Thunderbird 115.12.2

Die MZLA Technologies Corporation hat Thunderbird 115.12.2 veröffentlicht. Ursprünglich sollte Thunderbird 115.12.1 für einen kleinen Teil der Windows-Nutzer eine Seite anzeigen, welches um einen Test von Thunderbird 128 Beta bittet. Aufgrund eines Fehlers klappte dies jedoch nicht und sollte in Thunderbird 115.12.2 korrigiert werden. Allerdings funktioniert auch die in Thunderbird 115.12.2 vorgenommene Korrektur nicht. Aus diesem Grund und weil das die einzige Änderung des Updates ist, können Thunderbird-Nutzer dieses Update ohne schlechtes Gewisses überspringen.

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler aus Salzburg. Auf soeren-hentzschel.at informiert er umfassend über Neuigkeiten zu Mozilla. Außerdem ist er Betreiber von camp-firefox.de, der ersten Anlaufstelle im deutschsprachigen Raum für Firefox-Probleme aller Art. Weitere Projekte sind firefox.agenedia.com, mozilla.de, firefoxosdevices.org sowie sozone.de.

9 Kommentare - bis jetzt!

Eigenen Kommentar verfassen
  1. Matthias Berke
    schrieb am :

    Hallo Sören,

    ich konnte soeben Thunderbird 115.13.0 als 32bit (nutze ich) von der offiziellen Downloadseite [1] laden.

    Eigenartiger Weise gibt Mozilla über die Seite in 64bit nur die TB-Version 128esr aus.

    [1] https://www.thunderbird.net/de/download/

    Hast Du dafür evt. eine Erklärung?
     

    LG

    Matthias

     

     

     

     

     

  2. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    ich konnte soeben Thunderbird 115.13.0 als 32bit (nutze ich) von der offiziellen Downloadseite [1] laden.

    Naja, das würde ich aber auch fast als „Trick“ bezeichnen wollen: Wenn man Windows 7 als Betriebssystem auswählt, bekommt man Thunderbird 115 als Download, weil Thunderbird 128 kein Windows 7 mehr unterstützt. 😉

    Hast Du dafür evt. eine Erklärung?

    Ich denke nicht, dass Thunderbird 115.13 als regulärer Download vorgesehen ist. Abgesehen davon, dass es keinen Direktdownload für andere Plattformen gibt, wird die Version bisher auch nicht als Update verteilt.

  3. Matthias Berke
    schrieb am :

    Sehr eigenartig in letzter Zeit was da bezüglich Thunderbird bei Mozilla lost ist.

    Danke für Deine Rückinfo Sören.

    LG
    Matthias Berke

  4. Matthias Berke
    schrieb am :

    Danke

    LG
    Matthias Berke

  5. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Sehr eigenartig in letzter Zeit was da bezüglich Thunderbird bei Mozilla lost ist.

    Mir ist nichts Eigenartiges aufgefallen, außer du meinst bestimmte Websites wie Deskmodder, die immer wieder über Versionen berichten, die es nicht gibt, weil man dort geil auf Klicks ist. Dafür kann Mozilla auch nichts. 😉

  6. Matthias Berke
    schrieb am :

    Iich meine den Zirkus mit TB  115..12.* – inkl. Versionsrückzug.

    Angeblich sollte ja eine dieser 115.12*er-Versionen ein Testen von v128.* empfehlen.

    Machen die 115.12.*er bis Heute nicht.

    Übrigens auch nicht die 115.13.0 bei mir.

    Davon abgesehen vom TB 128.* lass ich eh vorerst die Finger.

     

  7. Matthias Berke
    schrieb am :

    Übrigens Sören – Du hast ganz oben im Startbeitrag im Text immer 115.2. anstatt 115.12. geschrieben.

    😉

  8. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Iich meine den Zirkus mit TB  115..12.* – inkl. Versionsrückzug.

    Thunderbird 115.12.0 wurde nie offiziell veröffentlicht, das haben nur manche Websites behauptet. Mozilla hat die Version aufgrund einer Korrektur, die noch Einzug erhalten sollte, einfach übersprungen. Da gab es keinen Zirkus. 😉

    Angeblich sollte ja eine dieser 115.12*er-Versionen ein Testen von v128.* empfehlen.

    Machen die 115.12.*er bis Heute nicht.

    Übrigens auch nicht die 115.13.0 bei mir.

    Ja, da gab es einen Fehler in Thunderbird 115.12.1, der dann in Thunderbird 115.12.2 behoben worden ist. Allerdings wurde übersehen, dass diese Funktion zeitlich begrenzt und das Ablaufdatum mit Erscheinen von Thunderbird 115.12.2 bereits abgelaufen war, deswegen war das nie sichtbar. Danach wurde das bewusst nicht mehr gemacht, weil das explizit für Thunderbird 128 Beta gedacht war und man sich entschieden hat, dass es sich jetzt auch nicht mehr lohnt, noch ein Update zu veröffentlichen, auch in Anbetracht der nur noch kurzen Zeit bis zum Erscheinen der finalen Version von Thunderbird 128.

    Davon abgesehen vom TB 128.* lass ich eh vorerst die Finger.

    Für bestehende Nutzer ist es grundsätzlich sinnvoll, bis zum Erscheinen des Updates zu warten. 😉

    Übrigens Sören – Du hast ganz oben im Startbeitrag im Text immer 115.2. anstatt 115.12. geschrieben.

    Tatsache. Das hätte auch mal auffallen können. Ist korrigiert, vielen Dank!

  9. Matthias Berke
    schrieb am :

    Danke Dir – wieder was gelernt!

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  1. Nach Absenden des Kommentar-Formulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung.
    Weitere Informationen