2 Reaktionen

Firefox 5.0 für Apple iOS erscheint später

Geschätzte Lesedauer:

Mozilla hat die Veröffentlichung von Firefox 5.0 für Apple iOS um gut einen Monat verschoben. Normalerweise erscheinen neue Major-Releases von Firefox für iOS wie auch beim Desktop- sowie Android-Firefox alle sechs Wochen.

Nutzer von Firefox für iOS, welche auf die Version 5.0 warten, müssen sich noch etwas gedulden. Der reguläre Plan sah eine Veröffentlichung zwischen dem 21. Juni und dem 31. Juni vor. Nachdem sich die Entwicklung dieser Version zunächst verzögert hatte, ist die neue Version mittlerweile fertig, wird aus Marketing-Gründen allerdings noch bis zum Ende des Monats zurückgehalten. Dafür lohnt sich das Warten, denn bei diesem Update handelt es sich um ein größeres Update, welches einige interessante Neuerungen bringen wird. Dazu in Kürze mehr.

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und ehemaliger Mozilla Repräsentant. Neben diesem Mozilla-Blog ist er Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox und betreibt außerdem die Webseiten firefox.agenedia.com, firefoxosdevices.org, mozilla.de sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone.

2 Kommentare - bis jetzt!

Eigenen Kommentar verfassen
  1. rugk
    schrieb am :

    Und was genau sind die "Marketing-Gründe"? Was passiert denn am Ende des Monats? 🙂

  2. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Genaueres weiß ich auch nicht, es hieß einfach nur Marketing-Gründe auf dem Mozilla-Blog. 😉

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  1. Nach Absenden des Kommentar-Formulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung.
    Weitere Informationen