6 Reaktionen

Firefox 49 bekommt Einstellung für Standard-Lautstärke von Videos

Geschätzte Lesedauer:

Firefox spielt HTML5-Videos standardmäßig mit einer Lautstärke von 100 Prozent ab. Mozilla hat Firefox 49 nun eine Einstellung spendiert, über welche die standardmäßige Lautstärke konfiguriert werden kann.

Wenn Firefox HTML5-Videos abspielt, dann ist die Lautstärke standardmäßig auf volle Lautstärke, also 100 Prozent eingestellt. Mozilla hat nun eine Einstellung in die Nightly-Version von Firefox 49 integriert, welche es erlaubt, die Standard-Lautstärke einzustellen.

Zum Ändern muss über about:config die Option media.default_volume gesucht werden, welche standardmäßig auf 1.0 für 100 Prozent steht. Wer beispielsweise lieber 50 Prozent hätte, würde hier 0.5 einstellen. Wichtig ist der Punkt statt Komma als Dezimaltrennzeichen.

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und Mozilla Repräsentant (Alumnus). Neben diesem Mozilla-Blog betreibt er unter anderem noch firefoxosdevices.org sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone und ist außerdem Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox.

4 Kommentare - bis jetzt!

Eigenen Kommentar verfassen
  1. Tobias
    schrieb am :

    Ein Anfang, aber sinnvoller wäre imho ein automatisches angleichen. 
    Ich bin schon so oft von einem Video "angeschrien" worden nachdem ein anderes in flüsterlautstärke war…

  2. schrieb am :

    Und wenn es einer lauter als 100% haben will? Sind Werte über 1 möglich?

  3. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Nein, Werte über 100 Prozent sind nicht möglich. Die 100 Prozent beziehen sich auf das äußere Ende des Schiebe-Reglers für die Lautstärke und da bedeutet 100 Prozent = Schluss. Es gibt ja immer noch die Lautstärke des Betriebssystems, die normalerweise nicht auf dem Maximalwert steht.

  4. schrieb am :

    Hei,

    naja, bei Windows 7 ist über 100 Prozent zu gehen imho nur mit einem Trick möglich.

    Ich begrüße die Funktion. Auch wenn es echt auch eine Überlegung wäre, ob jedes neue Video die des bisherigen annimmt. Aber lassen wir das.

    Wenn etwas zu leise ist, ist es zu leise. Wenn etwas zu laut ist, wird man – wie von meinem Vorredner gesagt – angeschrien.

    Grüße

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  1. Nach Absenden des Kommentar-Formulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung.
    Weitere Informationen