1 Reaktion

Firefox Account bekommt Zwei-Schritt-Authentifizierung

Geschätzte Lesedauer:

Mozilla hat damit begonnen, eine Zwei-Schritt-Authentifizierung für den Firefox Account auszurollen. Dieses optionale Feature bringt mehr Sicherheit.

Für mehr Sicherheit bietet Mozilla ab sofort eine optionale Zwei-Schritt-Authentifizierung für den Firefox Account an. Damit wird neben dem Passwort noch ein zusätzlicher Sicherheits-Code für die Anmeldung benötigt. Der Firefox Account wird unter anderem für Firefox Sync und für den Login auf addons.mozilla.org benötigt.

Die Neuerung wird schrittweise ausgerollt und kann über accounts.firefox.com aktiviert werden. Wer den entsprechenden Menüpunkt noch nicht sieht, kann ihn über diesen Link aktivieren.

Mozilla hat sich bei der Implementierung für den bekannten TOTP-Standard (Time-based One-Time Password) entschieden. Der TOTP-Code kann über verschiedene Authentifizierungs-Anwendungen generiert werden, zum Beispiel Google Authenticator, Duo oder Authy. Mit der Authentifizierungs-Anwendung muss der angezeigte QR-Code gescannt werden. Der sechsstellige Zahlen-Code, den man dann erhält, wird für den Login benötigt.

Firefox Accounts Zwei-Schritt-Authentifizierung

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und Mozilla Repräsentant (Alumnus). Neben diesem Mozilla-Blog betreibt er unter anderem noch firefoxosdevices.org sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone und ist außerdem Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox.

1 Kommentar - bis jetzt!

Eigenen Kommentar verfassen
  1. schrieb am :

    Gute Sache! Klappt bei mir schon.

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  1. Nach Absenden des Kommentar-Formulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung.
    Weitere Informationen