1 Reaktion

Firefox: Neuerungen im Trunk

Geschätzte Lesedauer:

Es gab wieder einige Neuerungen in der Entwicklerversion. Die größte dürfte die erste Implementierung der neuen und besseren Fehlerkonsole sein, welche nun deutlich mehr Informationen liefert. Diese sieht natürlich noch nicht besonders ansprechend aus (Screenshot 1). Dass dies nicht das finale Design darstellt, sollte klar sein. Weitere Änderungen sind, dass Aero Glass im Vollbildmodus nun deaktiviert ist (womit dieser auch wieder gescheit nutzbar ist) und dass eine offene Suchleiste nicht mit übernommen wird, wenn man ein neues Firefox-Fenster öffnet – ich hoffe sehr, dass man dies bei neuen Tabs genauso handhaben wird. Außerdem wurde ein neuer Benachrichtigungstyp implementiert, nämlich für seitenspezifische Benachrichtigungen (Screenshot 2), welche zum Beispiel für das Geolocation-Feature genutzt werden. Dieses arbeitet übrigens sehr gut, die Angabe in Screenshot 3 stimmt exakt.

Heads Up Display

Notifications

Geolocation

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und Mozilla Repräsentant (Alumnus). Neben diesem Mozilla-Blog betreibt er unter anderem noch firefoxosdevices.org sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone und ist außerdem Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox.

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.