7 Reaktionen

Firefox: Speicherverbrauch der aktiven Erweiterungen anzeigen

Geschätzte Lesedauer:

Wenn sich Firefox besonders speicherhungrig zeigt, kann es unter Umständen interessant sein, sich den Arbeitsspeicher-Verbrauch der aktiven Erweiterungen anzusehen. Hierfür gibt es eine Erweiterung, ab Firefox 24 geht es auch ohne.

Die Erweiterung about:addons-memory kann bei der Identifizierung speicherhungriger Erweiterungen helfen. Hierfür muss lediglich about:addons-memory in die Adressleiste des Browsers eingegeben werden, anschließend folgt eine übersichtliche Auflistung der aktiven Erweiterungen und deren Speicherverbrauch.

about:addons-memory

Ganz ohne Erweiterung geht das ab Firefox 24. Mit about:memory bietet Firefox bereits seit einiger Zeit eine Oberfläche mit detaillierten Informationen zum Speicherverbrauch an. Ab Version 24 finden sich hier nun auch endlich Informationen zum Speicherverbrauch der aktiven Add-ons. Als Teil der Seite about:memory ist die in Firefox integrierte Lösung erwartungsgemäß auf den ersten Blick etwas weniger übersichtlich, bietet dafür aber noch etwas detailliertere Informationen. Der Name der Erweiterungen wird in der Firefox-Lösung leider nicht ausgelesen, so dass bei kryptischen Bezeichnern wie jid0-t3eeRQgGANLCH9c50lPqcTDuNng@jetpack unter Umständen ein Blick auf die Seite about:support notwendig ist, um den Namen des Add-ons zu erhalten.

about:memory Add-ons

Ob about:memory von Firefox oder die Erweiterung about:addons-memory, in beiden Fällen sind die Angaben mit Vorsicht zu genießen. Zum einen kann der tatsächlich durch Erweiterungen veranlasste Speicherverbrauch höher liegen als angegeben. Die Zahlen geben lediglich an, was an Speicherverbrauch eindeutig der jeweiligen Erweiterung zugeordnet werden kann. Zum anderen ist eine Erweiterung nicht grundsätzlich schlecht programmiert, weil sie laut Angabe eventuell deutlich mehr als die anderen installierten Erweiterungen beansprucht. Viel mehr sollten die beiden Wege als Diagnosewerkzeuge gesehen werden, falls der Speicherverbrauch zu einem Problem wird. So könnte auf diese Weise beispielsweise eine Erweiterung identifiziert werden, deren Speicherverbrauch mit der Zeit immer weiter ansteigt.

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und ehemaliger Mozilla Repräsentant. Neben diesem Mozilla-Blog ist er Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox und betreibt außerdem die Webseiten firefox.agenedia.com, firefoxosdevices.org, mozilla.de sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone.

7 Kommentare - bis jetzt!

Eigenen Kommentar verfassen
  1. schrieb am :

    Müsste es dann nicht in der Nightly (25) schon funktionieren? about:addons-memory bringt bei mir noch ne Fehlermeldung. Oder mache ich einen Denkfehler?

  2. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    about:addons-memory ist eine Erweiterung, die du installieren müsstest. Der Weg ohne Erweiterung führt über about:memory.

  3. schrieb am :

    ‚Hierfür gibt es eine Erweiterung, ab Firefox 24 geht es auch ohne.‘ – was genau ist dann damit gemeint?

  4. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    about:addons-memory ist eine Erweiterung und sieht aus wie in Screenshot 1. Ab Firefox 24 kannst du den Weg über about:memory gehen, das sieht aus wie in Screenshot 2, dafür brauchst du keine Erweiterung.

  5. schrieb am :

    Hmm, hmm, hmm – also bei mir werden da genau 3 Sachen mit Zahlen angezeigt:

    FF „an sich“ = 12,68 MB / 75,6% / Infinity%

    about:addons-memory = 2,22 MB / 13,2% / Infinity%

    ShareMeNot = 1,89 MB / 11,2% / Infinity%

    Bei allen anderen (aktiv oder inaktiv) 44 Adds steht lapidar:

    xxxxxxxxx = 0 bytes / 0,0% / NaN%

    Fazit: allzu viel weiß das „schlaue“ Addon aber nun nicht – da hilft auch der „rote Hinweis“ unten auf der Seite nicht…

    Laut Process Explorer braucht der FF insgesamt jetzt um 280 MB

  6. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Klappt bei mir ohne Probleme, kein einziges Add-on, bei welchem NaN oder Infinity steht. Vielleicht einfach nochmal neu aufrufen.

  7. schrieb am :

    Aaah – ich hatte noch Nr.4 – Nr.7 zeigt schon mehr an – da sind nur inaktive und noch 2 bei „0“

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  1. Nach Absenden des Kommentar-Formulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung.
    Weitere Informationen