42 Reaktionen

Mozilla veröffentlicht Firefox 20 mit Unmengen von Neuerungen

Geschätzte Lesedauer:

Firefox 20 ist da! Firefox 20 bringt sehr viele interessante Neuerungen. Eine dieser Neuerungen ist der neue Private Modus, welcher ab sofort auf Fenster-Basis aktiviert werden. Bei diesem häufig scherzhaft auch als Porno-Modus bezeichneten Modus werden keine Chronik oder sonstige private Daten beim Surfen auf der Festplatte gespeichert. Bislang konnte Firefox nur ganz oder gar nicht in diesem Modus sein, der parallele Betrieb verschiedener privater wie nicht privater Fenster ist ab Firefox 20 möglich.

Privater Modus auf Pro-Fenster-Ebene

Neu ist auch die standardmäßige Aktivierung eines neuen Panels für aktive Downloads, welches anstelle des bisherigen Download-Fensters erscheint und bereits seit einigen Versionen versteckt implementiert ist und seit dem viele Verbesserungen erhalten hat. In diesem Zusammenhang wurde auch die Download-Ansicht in der Bibliothek überarbeitet.

Firefox 19 Download-Panel

Firefox 20 Bibliothek Downloads

Ebenso verbessert wurde das Click-to-Play-Feature von Firefox, welches es erlaubt, Plugins erst bei Bedarf zu laden. Hierfür muss über about:config der Schalter plugins.click_to_play auf true gesetzt werden. Dabei kann ab Firefox 20 die Entscheidung für eine Webseite separat für verschiedene Plugins getroffen werden. Außerdem lassen sich die Berechtigungen nun auch über den Seiteninformations-Dialog festlegen.

Firefox Click-to-Play Multiple Plugins

Click-to-Play Seiteninformationen

Nutzer von Windows erhalten eine weitere Neuerung in Bezug auf Plugins. Bislang wartet Firefox 45 Sekunden, wenn ein Plugin wie Flash aufhört zu reagieren, ehe ein Beenden des Plugins erzwungen wird. In dieser Zeit hört allerdings auch Firefox auf zu reagieren. Firefox auf Windows erkennt sich aufhängende Plugins und zeigt nach elf Sekunden einen Dialog an, welcher den Benutzer über den Umstand informiert und bietet an, weiter auf eine Reaktion des Plugins zu warten oder das Plugin zu beenden.

Warning Unresponsive Plugin
Bildquelle: ghacks.net

Ebensfalls Nutzern von Windows (Vista und höher) vorbehalten, zumindest derzeit, ist die (standardmäßig noch deaktivierte) Unterstützung  von H.264, MP3 sowie AAC in <video>– und <audio>-Tags, ohne dass ein Plugin hierfür installiert sein muss. Firefox wird weiterhin ohne die entsprechenden Codecs ausgeliefert, stattdessen wird sich an den auf dem System installierten Codecs via Windows Foundation Framework bedient. Zur Aktivierung muss der Schalter media.windows-media.foundation.enabled via about:config auf true gesetzt werden.

Ein weiteres Highlight dieser Version ist eine von Firefox angebotene Möglichkeit, den Schalter keyword.URL für Adressleisten-Suchen wieder auf die Standard-Suche zurückzusetzen, wenn eine Drittanwendung diesen Schalter ungefragt verändert hat. Sogenanntes Suchmaschinen-Hijacking wurde in den letzten Monaten zu einem sehr großen Problem, insbesondere da die meisten Anwender nicht wissen, wie sie dies wieder zurücksetzen können. Mit dieser Neuerung reagiert Mozilla auf das Problem.

Firefox 19 Zurücksetzen Schlüsselwortsuche

Webentwickler freuen sich über ein neues, durchdachteres Layout für die Entwickler-Werkzeuge, welche nun außerdem vom unteren Fensterrand losgelöst und als eigenständiges Fenster geöffnet werden können.

Entwickler-Werkzeuge Firefox 20

Firefox 21 JavaScript Profiler

Einen detaillierten Überblick über diese und weitere Neuerungen bietet der dazugehörige Aurora-Artikel.

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und Mozilla Repräsentant (Alumnus). Neben diesem Mozilla-Blog betreibt er unter anderem noch firefoxosdevices.org sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone und ist außerdem Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox.

41 Kommentare - bis jetzt!

Eigenen Kommentar verfassen
  1. Tiggz
    schrieb am :

    Hallo Sören

    Wie kann man das neue „Feature“ Firefox Health Report komplett deaktivieren? Ich hab es in den Einstellungen deaktiviert, aber trotzdem wird die prefs.js  mit Einträgen zugemüllt. Bei jedem Schliessen von Firefox kommt eine neue Zeile „datareporting.sessions.previous….“ hinzu. Mittlerweile sind es 46 Zeilen.

  2. Guido
    schrieb am :

    Hi,
    habe die internen Dev-Tools ewig nicht angeschaut. Gab es da nicht mal die Möglichkeit, dass padding/border/margin wie bei Firebug farblich hervorgehoben werden, wenn man den Knoten hovert?

  3. SkyPirate
    schrieb am :

    Wird der Download-Panel eigentlich noch weiter verbessert? Ich würd mir nämlich wünschen das man diesen Größen-verstellen kann und das die Downloadrate sichtbar ist.

  4. Marco
    schrieb am :

    @SkyPirate:

    Die Downloadrate kannst du als Hover-Tooltip sehen, wenn du mit der Maus über einen aktiven Download fährst.
    Die Anzahl der Downloads zu verändern, die im Panel angezeigt werden, hatte ich mir auch gewünscht, die Optik, also das Design anzupassen wird wohl nur über Anpassungen in einem internen Stylesheet möglich sein.

  5. MrJones2015
    schrieb am :

    Laut Filehippo ist Firefox 21 jetzt als beta1 verfügbar. Gelten die Termine im Kalendar für das Release oder die Verbreitung via „Über Firefox“?

    http://www.filehippo.com/de/latest/

  6. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Hallo,

    @Tiggz:

    Wie kann man das neue “Feature” Firefox Health Report komplett deaktivieren? Ich hab es in den Einstellungen deaktiviert, aber trotzdem wird die prefs.js  mit Einträgen zugemüllt. Bei jedem Schliessen von Firefox kommt eine neue Zeile “datareporting.sessions.previous….” hinzu. Mittlerweile sind es 46 Zeilen.

    Erstmal sprechen wir hier offensichtlich von Firefox 21 oder höher. 😉 Komplett deaktivieren gar nicht, würde aber ja auch überhaupt nichts bringen, kostet schließlich nichts und tut nicht weh. Die Datenübertragung an Mozilla kannst du selbstverständlich deaktivieren (ich empfehle, diese aktiviert zu lassen, davon profitierst auch du!). Das geht über Einstellungen > Erweitert > Datenübermittlung.

    @Guido:

    habe die internen Dev-Tools ewig nicht angeschaut. Gab es da nicht mal die Möglichkeit, dass padding/border/margin wie bei Firebug farblich hervorgehoben werden, wenn man den Knoten hovert?

    Ob es diese Möglichkeit mal gab… ich bin mir gerade nicht sicher, aber wo du es sagst… ich will es nicht ausschließen, kann schon sein. Aktuell gibt es die Möglichkeit leider nicht, wäre in jedem Fall total praktisch.

    @SkyPirate:

    Wird der Download-Panel eigentlich noch weiter verbessert? Ich würd mir nämlich wünschen das man diesen Größen-verstellen kann und das die Downloadrate sichtbar ist.

    Mögliche Fehler wird man mit Sicherheit beheben, aber die Größe soll meines Wissens nicht verstellbar sein (über die userChrome.css / Stylish geht aber ganz bestimmt was!) und die Downloadrate gab es zwischenzeitlich, wurde aber ganz bewusst entfernt, ist also auch sehr unwahrscheinlich, dass diese an dieser Stelle wiederkommen wird.

    @Marco:

    Die Downloadrate kannst du als Hover-Tooltip sehen, wenn du mit der Maus über einen aktiven Download fährst.

    Danke für den Tipp, das war mir bislang noch nicht aufgefallen. 😉

    @MrJones2015:

    Laut Filehippo ist Firefox 21 jetzt als beta1 verfügbar. Gelten die Termine im Kalendar für das Release oder die Verbreitung via “Über Firefox”?

    Die Termine im Release-Kalender sind die offiziellen Termine. Was die genannte Seite anbietet ist keine von Mozilla offiziell freigegebene Version. Software sollte man generell immer und ohne Ausnahme nur von der Webseite des Herstellers herunterladen. Die Veröffentlichung der ersten Beta-Version einer neuen Firefox-Version findet normalerweise immer Donnerstags statt.

  7. Tiggz
    schrieb am :

    Hallo Sören

    Ich spreche von Firefox 20 Final. Das Feature war schon in den 20er Betas verfügbar.

    Ich hab die Datenübermittlung über „Einstellungen > Erweitert > Datenübermittlung“ deaktiviert. Trotzdem wurde ich nach ~50 Starts von Firefox gefragt, ob ich der Datenübermittlung zustimme.

    Wenn es so weitergeht, habe ich irgendwann hunderte/tausende Einträge “datareporting.sessions.previous….” in der prefs.js?

     

  8. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Hallo,

    dieses Feature gibt es nicht in Firefox 20, das wird es erst ab Firefox 21 geben. Wie schon gesagt, der Datenübermittlung musst du nicht zustimmen (auch wenn ich nicht wüsste, wieso man das nicht tun sollte), die Datenerhebung findet aber in jedem Fall statt. Ich habe das Feature übrigens seit mehreren Monaten aktiviert (Nightly-Nutzer) und gerade mal 22 Einstellungen in meiner prefs.js. Es ist also nicht davon auszugehen, dass das auf hunderte oder gar tausende Einträge anwachsen wird. 😉

  9. schrieb am :

    Wo kann ich denn im aktuellen Firefox 20 die Startseite festlegen? Ich finde nämlich die bisherige Einstellungsmöglichkeit nicht wieder.

    Und wie kann ich deaktivieren, dass die Firefox-Begrüßungsseite nach dem Hochfahren des Rechners als Teil der Startseite erscheint?

  10. schrieb am :

    Wo kann ich denn im aktuellen Firefox 20 die Startseite festlegen? Ich finde nämlich die bisherige Einstellungsmöglichkeit nicht wieder.

    Diese Frage konnte ich mir zwischenzeitlich selbst beantworten, weil Alles beim Alten geblieben ist. War offensichtlich am falschen „Zielbahnhof“.

  11. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Hallo Gerhard,

    schön, dass du dir diese Frage selbst beantworten konntest, ich hatte sie eigentlich auch schon beantwortet, aber offensichtlich vergessen, auf den ‚Kommentar Hinzufügen‘-Button zu klicken. 🙂

    Bei der zweiten Frage muss ich leider passen, die sollte nicht bei jedem Start kommen. Außer man wechselt zwischen verschiedenen Versionen mit dem selben Profil. Tritt das bei jedem Start mit der selben Firefox-Version auf?

  12. schrieb am :

    Hallo Sören,

    Bei der zweiten Frage muss ich leider passen, die sollte nicht bei jedem Start kommen. Außer man wechselt zwischen verschiedenen Versionen mit dem selben Profil. Tritt das bei jedem Start mit der selben Firefox-Version auf?

    ich habe gestern Abend aktualisiert und es trat heute Nachmittag zum zweiten Mal auf. Ob es daran liegt, dass ich im Administrator-Konto aktualisere und im eingeschränkten Nutzer-Konto arbeite, kann ich mir nicht vorstellen, weil schon seit längerem mit diesen beiden Konten arbeite und es bisher nicht aufgetreten ist.

    Besten Gruß
    von Gerhard

  13. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Mal beobachten, ob es noch häufiger auftritt. Ansonsten: camp-firefox.de 😀

    @Tiggz: Also ich glaube, ich seh nun das Problem, was für Unklarheit sorgt. Offensichtlich gibt es mit Firefox 20 bereits einen Großteil der Schalter für FHR und wie es aussieht, sehen auch einige Nutzer eine Hinweisleiste, welche auf FHR hindeutet. Allerdings glaube ich, dass es sich dabei um einen Fehler in Firefox 20 handelt. Die Einstellmöglichkeit hierfür sowie die Seite about:healthreport sind erst mit Firefox 21 im Produkt vorhanden und auch über about:config gibt es noch nicht den Schalter, welcher die Datenübermittlung steuert. Für mich sieht das keinesfalls nach dem geplanten Verhalten aus, zumal auch dieser Bug nochmal unterstreicht, dass FHR mit Firefox 21 aktiviert wird.

  14. Tiggz
    schrieb am :

    dieses Feature gibt es nicht in Firefox 20, das wird es erst ab Firefox 21 geben

    Nein? Und was ist das? Ich weiß schon, was ich installiere 😉 :

    http://www.abload.de/img/snap_03.04.2013-17.00uloab.png

    http://www.abload.de/img/snap_03.04.2013-17.00a3ool.png

    Das erste Mal hatte ich Fx 20 Beta am 20.3. installiert (Testumgebung; neues Profil) und seitdem kommen ständig neue Einträge hinzu. “datareporting.sessions.previous….”. ist mittlerweile 61 Mal vorhanden, gestern 46 Mal  (Passen leider nicht alle auf den Screenshot):

    http://www.abload.de/img/snap_03.04.2013-16.5756rg2.png

  15. Tiggz
    schrieb am :

    Mein vorheriger Beitrag mit den Screenshots ist im Nirvana? Also nochmal 😉 . Die Einstellungen sind auch in Fx 20 enthalten:

    http://www.abload.de/img/snap_03.04.2013-17.00tiok8.png

    Hier noch ein Screenshot mit den Einträgen (Passen leider nicht alle drauf). Gestern 46, heute 61 Zeilen “datareporting.sessions.previous….”:

    http://www.abload.de/img/snap_03.04.2013-16.57xjrlv.png

    über about:config gibt es noch nicht den Schalter, welcher die Datenübermittlung steuert

    Meinst Du „datareporting.policy.dataSubmissionEnabled“? Der ist in Fx 20 enthalten.

     

  16. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Siehe Kommentar über deinem.

    Bei mir gibt es auch nur einen datareporting.sessions.previous-Eintrag. Hängt vielleicht auch damit zusammen, dass ich Nightly-Nutzer bin und das Feature mit Firefox 20 definitiv noch nicht fertig ist.

  17. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Mein vorheriger Beitrag mit den Screenshots ist im Nirvana?

    Kommentare mit externen Links müssen von mir erst freigeschaltet werden, daher war dein Kommentar nicht sofort zu sehen. 😉

  18. schrieb am :

    Hallo Sören,

    Mal beobachten, ob es noch häufiger auftritt. Ansonsten: camp-firefox.de

    schon geschehen ==> http://www.camp-firefox.de/forum/viewtopic.php?f=1&t=103061

    Bis später mal
    Gerhard

  19. Tiggz
    schrieb am :

    Hallo Sören

    Mit Fx 21 Beta hat sich das Problem erledigt 😉 . Anscheinend wurde in Fx 20 was Halbgares integriert. Nachdem ich in der config ein paar Einstellungen geändert hatte, wird nichts mehr geloggt. Wen es interessiert:

    user_pref(„datareporting.healthreport.logging.consoleEnabled“, false);
    user_pref(„datareporting.healthreport.service.enabled“, false);
    user_pref(„datareporting.healthreport.uploadEnabled“, false);
    user_pref(„datareporting.policy.dataSubmissionEnabled“, false);

    Vielen Dank für Deine Hilfe.

    Gruß

    Tiggz

  20. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Das ist in der Tat merkwürdig, was Mozilla da mit Firefox 20 und FHR gemacht hat. Schön, dass du dein Anliegen lösen konntest.

  21. nero
    schrieb am :

    Da es zahlreiche Nachfrage gibt – warum gehen die Personas im Firefox 20 nicht mehr? – warum gibt es keinen Privaten Modus im Firefox 20 mehr?

    Ich hatte das gleiche Problem nach dem Update auf FF20:

    – der Firefox-Button blieb orange, auch wenn ich ein privates Fenster öffnen wollte – Personas ließen sich nicht mehr anzeigen

    Woran lag’s bei mir? In den Einstellungen/Datenschutz/Chronik den Haken bei „Immer privaten Modus verwenden“ entfernen und voilá: Persona und privater Modus funktionieren!

    Ich hoffe, diese Entdeckung hilft auch anderen.

    Gruß nero

  22. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Hallo,

    um das noch ein wenig zu ergänzen: wer den Privaten Modus vermisst, sollte nun im Datei- anstelle vom Extras-Menü nachsehen. Was die sogenannten Lightweight Themes aka Personas betrifft: Ab Firefox 22 werden diese auch in Privaten Fenstern funktionieren. 🙂

  23. Klaus
    schrieb am :

    ​Hi,

    ​seit dem Update auf Firefox 20.0 unter OS X 10.6.8 ist die Startseite immer http://www.mozilla.org/de/firefox/new/, obwohl ich in den Einstellungen eine andere Seite ausgewählt habe.

    ​Jedes neue Fenster führt zu http://www.mozilla.org/de/firefox/new/.

    Kann man das irgendwie abstellen?

    Grüße

  24. Klaus
    schrieb am :

    ​Hi, habe die Lösung gefunden, die prefs.js im Profilordner editieren hat das Problem gelöst: http://www.camp-firefox.de/forum/viewtopic.php?t=103061&p=856496#p856277

  25. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Hallo,

    bestens. Wobei ich sogar fast vermute, dass ein Ändern über about:config ausgereicht hätte und man nicht extra die Datei hätte bearbeiten müssen. Aber hauptsache, es funktioniert wieder.

  26. Mel
    schrieb am :

    Seit dem Update auf 20.0.1 (12.04.2013) werden meine Themes nicht mehr verwendet/angezeigt. Hat jemand dieselbe Erfahrung gemacht und vielleicht eine Lösung dafür?

  27. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Hallo,

    benutzt du den permanenten Privaten Modus und ein „Personas“-Theme? Diese Kombination funktioniert erst ab Firefox 22 wieder. Unter Einstellungen > Datenschutz den Haken bei „Immer privaten Modus verwenden“ entfernen sollte das Theme wieder sichtbar machen.

  28. Süley
    schrieb am :

    Die Downloadrate/speed/geschwindigkeit wird zwar angezeigt, wenn man die Maus drüberhält, aber das ist nur eine Momentaufnahme. Soll heißen, man sieht nicht, ob und inwieweit sich die Geschwindigkeit über die Zeit ändert. Das war eines meiner Lieblingsfeatures. Nun muss ich die Maus ständig wegziehen und erneut drüberhalten, wenn ich das sehen will. Das ist doch hohl?

  29. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Nein. Denn das Panel ist eine neue Ansicht, welche es vorher gar nicht gab, Ersatz für das alte Downloadfenster ist streng genommen die Download-Ansicht in der Bibliothek. Und dort steht nach wie vor die Downloadgeschwindigkeit.

  30. christian
    schrieb am :

    mein problem ist, dass ich bei einem geöffnetem fenster jetzt kein zweites (nicht privates) mehr öffnen kann, weder über die menüleiste noch per shortcut strg+n, was mich seit einigen tagen ziemlich irre macht. kann das mit einer auf meinem laptop installierten limitierten win7-version zusammenhängen? vor ff20 war das nie ein problem, jetzt plötzlich schon….

  31. christian
    schrieb am :

    (ergänzung: unter „datei“ gibt es nur die beiden optionen „neuer tab“ oder „neues privates fenster“, aber eben nicht mehr „neues fenster“.)

  32. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Ich kann dein Problem nicht bestätigen. Befindest du dich im Permanenten Privaten Modus? Ansonsten gibt es nämlich sowohl für Neue Fenster als auch für Neue Private Fenster jeweils einen Menüeintrag.

  33. christian
    schrieb am :

    Ist bei mir aber leider so (ohne permanenten privaten Modus), kann nachher mal einen Screenshot einstellen. Hab mal nachgeschaut – auf meinem Laptop mit WinXP habe ich auch die Option „Neues Fenster“, aber hier fehlt mir die. Hängt das dann tatsächlich mit Win7 Starter zusammen?

  34. christian
    schrieb am :

    ups, das war nix, pardon. post drüber dann bitte löschen, hier der link, auch wenn er vermutlich wenig erkenntnisgewinn birgt:

    http://www7.pic-upload.de/16.04.13/wgiedg3tp343.jpg

     

  35. Mel
    schrieb am :

    Danke, Sören. Dein Tipp war richtig und hat das Problem behoben!

     

    🙂

  36. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    @christian: Mit dem Betriebssystem hängt das definitiv nicht zusammen. Bist du dir zu 100% sicher, dass du dich nicht permanent im Privaten Modus befindest? Bitte über Einstellungen > Datenschutz überprüfen. Ich habe das eben in einem frischen Profil getestet und da stellt sich das bei mir genau in diesem Fall so dar wie bei dir.

    @Mel: Freut mich, dass ich helfen konnte. Und entgegen meiner Aussage im vorherigen Kommentar, wird es sogar ab Firefox 21 schon wieder möglich sein, Personas-Themes im permanenten Privaten Modus zu verwenden.

  37. christian
    schrieb am :

    Ja @Sören, definitiv sicher. Andernfalls würde FF ja auch keine Cookies speichern und keine Chronik anlegen, von der ich jedoch täglich Gebrauch mache. Und der Haken bei Datenschutz ist nicht gesetzt. Insofern lässt sich das als Ursache ausschließen. Bin nach wie vor ratlos, weshalb das bei mir so ist.

  38. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Tritt das Problem auch im Abgesicherten Modus (Hilfe > Mit deaktivierten Add-ons neu starten) auf?

  39. christian
    schrieb am :

    sorry, hab deine antwort erst jetzt entdeckt – im abgesicherten modus (gar nicht dran gedacht, das mal zu testen) ist das problem tatsächlich passé! muss dann bei gelegenheit mal auschecken, welches add-on schuld hat… kann dann ja nochmal bescheid geben – danke bis hier!

  40. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Super. Dann wünsche ich viel Erfolg, dass du die schuldige Erweiterung findest. Wäre super, wenn du Bescheid gibst, wenn du den Übeltäter gefunden hast, falls sich jemand mit ähnlichem Problem hier her verirrt!

  41. christian
    schrieb am :

    offensichtlich war tab mix plus der übeltäter. wobei die gleiche erweiterung unter win xp bei mir keine probleme macht. hab jetzt mal eine andere version getestet, ändert aber nichts.

    ärgerlich wärs schon, denn bevor ich auf dieses absolut praktische add-on verzichte, verzichte ich lieber auf die option weiterer fenster. muss mich mal mit den alternativen beschäftigen, gibt ja wohl mehrere.

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.