Suche

Firefox 53: Unterstützung für Datums- und Uhrzeit-Wähler in HTML

Der HTML-Standard sieht verschiedene Eingabe-Typen für verschiedene Aufgaben vor. So gibt es Eingabefelder für Texte, Zahlen, Passwörter, Farben und eben auch für das Datum und die Uhrzeit. Ab Firefox 53 unterstützt der Mozilla-Browser die Eingabe-Typen für Datum und Uhrzeit, so dass Webentwickler künftig auf keine JavaScript-Bibliothek mehr zurückgreifen müssen, um eine entsprechende Auswahl anzuzeigen.

Geschätzte Lesedauer:
Weiterlesen

Firefox: Entwickler-Werkzeuge sollen optional werden

Die Entwickler-Werkzeuge von Firefox wurden in den letzten Jahren immer mächtiger und machen Erweiterungen wie Firebug mittlerweile überflüssig. Mozilla plant nun die Auslagerung als System-Add-on, um Verbesserungen noch schneller an die Nutzer ausliefern zu können. Außerdem sollen die Entwickler-Werkzeuge optional gemacht werden, so dass diese erst auf den ausdrücklichen Wunsch des Nutzers hin aktiviert werden.

Geschätzte Lesedauer:
Weiterlesen

Firefox: 2017 stehen Themes im Vordergrund

Wem das Standard-Design von Firefox nicht gefällt, kann das Aussehen von Firefox durch die Installation sogenannter Themes verändern. In diesem Jahr dreht sich vieles um Themes: angefangen mit Firefox 53 und der standardmäßigen Auslieferung zweier Kompakt-Themes zusätzlich zum Standard-Theme, über eine neue Theming-API für Drittanbieter bis hin zu einem neuen Standard-Design von Firefox.

Geschätzte Lesedauer:
Weiterlesen

Firefox 53 zeigt wieder die Download-Geschwindigkeit an

In Firefox 20 hatte Mozilla das bisherige Download-Fenster durch ein neues Download-Panel ersetzt. Was einigen Nutzern dabei abging: die Anzeige der momentanen Download-Geschwindigkeit. Diese erhält in Firefox 53 erneut Einzug in Firefox und ist nur eine von mehreren Verbesserungen des Download-Panels, die Mozilla derzeit implementiert.

Geschätzte Lesedauer:
Weiterlesen