11 Reaktionen

ICQ, AIM, MSN, Yahoo! und mehr jetzt für Thunderbird verfügbar

Geschätzte Lesedauer:

Thunderbird beherrscht seit Version 15.0 Instant Messaging-Funktionalitäten. Unterstützt werden dabei Facebook, Google, XMPP/Jabber, IRC sowie Twitter. Mittels Add-on lässt sich nun Unterstützung für ICQ, MSN, Yahoo! sowie weitere Protokolle nachrüsten.

Florian Quèze ist einer der Entwickler des auf Mozilla-Code basierenden Instant Messengers Instantbird. Insbesondere er war es auch, der dieses Feature in Thunderbird gebracht hat. Nun hat er eine Erweiterung für Thunderbird veröffentlicht, welche Mozillas E-Mail-Client um zahlreiche weitere Protokolle erweitert, nämlich AIM, Bonjour, Gadu-Gadu, GroupWise, ICQ, MSN, MySpaceIM, Netsoul, SIMPLE, Sametime sowie Yahoo!.

ICQ, MSN und mehr für Thunderbird

Möglich ist dies, durch die Integration von libpurple, der Bibliothek hinter Pidgin. Die Erweiterung hört auf den Namen Additional Chat Protocols for Thunderbird und kann über AMO heruntergeladen werden.

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und ehemaliger Mozilla Repräsentant. Neben diesem Mozilla-Blog ist er Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox und betreibt außerdem die Webseiten firefox.agenedia.com, firefoxosdevices.org, mozilla.de sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone.

10 Kommentare - bis jetzt!

Eigenen Kommentar verfassen
  1. Don
    schrieb am :

    Gibt es eigentlich eine Einstellung, mit der beim Starten von Thunderbird sich auch ein Chat-Tab mit öffnet?

  2. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Da ist mir leider keine Möglichkeit zu bekannt.

  3. Lucki
    schrieb am :

    Kann man auch selbst weitere Protokolle hinzufügen?
    Mir geht es um das Steam-Plugin, welches schon für libpurple existiert: https://code.google.com/p/pidgin-opensteamworks/

  4. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Theoretisch ist es dann bestimmt auch möglich, die Erweiterung um Steam zu erweitern. Vielleicht solltest du das dem Entwickler der Erweiterung mal vorschlagen:
    https://addons.mozilla.org/en-US/thunderbird/user/8970/

  5. Tobias
    schrieb am :

    Kann man eigentlich auch irgendwie den Status „Unsichtbar“ mit Thunderbird einstellen? Und kann man über den Chat Dateien senden? Mit Pidgin ist dies ja beides möglich.

  6. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Nein und Nein. 😉 Thunderbird ist nicht als vollwertiger Ersatz für einen Instant Messenger konzipiert. Das wäre dann Instantbird – das Thunderbird-Feature basiert auf Code aus Instantbird:

    http://instantbird.com/

  7. schrieb am :

    Was noch fehlt ist den Chat in einem eigenen Fenster öfnen zu können.
    Zudem wäre irgendwann Skype Textchat auch von Vorteil dann könnte ich meinen anderen Multimessenger in Rente schicken.

  8. Matthias Zimmer
    schrieb am :

    Ja, Skype fehlt

  9. FriedrichFröbel
    schrieb am :

    Leider funktioniert das Addon mit der neuesten Thunderbird-Version nicht mehr. Gibt es noch eine Alternative?

  10. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Mir ist zumindest keine Alternative bekannt. Keine Ahnung, wieso das Add-on nicht aktualisiert wird. 🙁

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  1. Nach Absenden des Kommentar-Formulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung.
    Weitere Informationen