0 Reaktionen

Thunderbird 9.0 Beta veröffentlicht

Geschätzte Lesedauer:

Von Mozillas E-Mail-Client Thunderbird gibt es nun eine erste Beta-Version. Wie in Firefox bietet nun auch Thunderbird ein Opt-in-System, um Performance-Daten zur Verbesserung der zukünftigen Programmversionen an Mozilla zu senden, außerdem wurde die Bedienung der Dateianhänge über die Tastatur verbessert. Dazu gab es wie immer einige Plattform-Fixes und Verbesserungen der Benutzeroberfläche, so kann die Menüleiste nun ausgeblendet und über die Alt-Taste angezeigt werden. Hervorgehoben kann außerdem werden, dass das Nachrichten- und Verfassen-sowie das Adressbuch-Fenster nun ebenso wie das Hauptprogrammfenster Personas unterstützen.

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und Mozilla Repräsentant (Alumnus). Neben diesem Mozilla-Blog betreibt er unter anderem noch firefoxosdevices.org sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone und ist außerdem Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox.

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  1. Nach Absenden des Kommentar-Formulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung.
    Weitere Informationen