6 Reaktionen

Mozilla veröffentlicht Firefox 53.0.2 für Android

Geschätzte Lesedauer:

Mozilla hat Firefox 53.0.2 für Android veröffentlicht. Das außerplanmäßige Update behebt mehrere Probleme der Versionsreihe 53.x.

Download Mozilla Firefox 53.0.2 für Google Android

Neben der Desktop-Version hat Mozilla auch seinen Android-Browser auf die Version 53.0.2 aktualisiert. Behoben wurde eine falsche Darstellung der Adressleiste beim Bearbeiten einer URL, wenn Firefox mit einer Oberflächensprache genutzt wurde, in der von links nach rechts geschrieben wird, auf einem Android in einer System-Sprache, in der von rechts nach links geschrieben wird. Auf manchen Geräten konnte es zu einer fehlerhaften Darstellung von Videos kommen, was nun behoben wurde. Außerdem wurde ein Problem mit Partner-Builds behoben.

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und Mozilla Repräsentant (Alumnus). Neben diesem Mozilla-Blog betreibt er unter anderem noch firefoxosdevices.org sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone und ist außerdem Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox.

6 Kommentare - bis jetzt!

Eigenen Kommentar verfassen
  1. Hans Wurst
    schrieb am :

    Gibt es eigentlich einen Grund warum es keine richtige Download Seite für die Android builds gibt und autoupdate ausgeschaltet ist? Ich habe keinen playstore auf dem Handy installiert und muss mir die aktuellste Version immer vom FTP Server von mozilla ziehen. Das ist auf Dauer ziemlich nervig 🙁

  2. Marco
    schrieb am :

    Gibt es eigentlich Seiten, wo man etwas über die Entwicklung von Fennec erfährt?

    Über die Desktop Version erfährt man viel in den Blogs und Meeting Notes, aber zu Firefox für Android hört man nichts… Besonders eine Roadmap würde mich interessieren, oder auf welche Entwicklungen gerade der Fokus gesetzt wird.

    Gibt es da irgendwo geeignete Lektüre um sich über die Weiterentwicklung zu informieren?

    Danke im Voraus.

    Danke übrigens für deine sehr informative Berichterstattung… Bin gerne hier.

  3. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    @Hans Wurst:

    Gibt es eigentlich einen Grund warum es keine richtige Download Seite für die Android builds gibt

    Gibt es:
    https://www.mozilla.org/de/firefox/android/all/

    und autoupdate ausgeschaltet ist?

    Weil Updates auf Android-Geräten nun einmal über den Play Store laufen. Interner Updater plus Play Store ist nicht möglich.

  4. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    @Marco:

    Gibt es eigentlich Seiten, wo man etwas über die Entwicklung von Fennec erfährt?

    Über die Desktop Version erfährt man viel in den Blogs und Meeting Notes, aber zu Firefox für Android hört man nichts… Besonders eine Roadmap würde mich interessieren, oder auf welche Entwicklungen gerade der Fokus gesetzt wird.

    Gibt es da irgendwo geeignete Lektüre um sich über die Weiterentwicklung zu informieren?

    Ich nutze primär Bugzilla (https://bugzilla.mozilla.org/) und folge vielen Twitter-Kanälen von Mozilla-Entwicklern. Einen Roadmap-Link habe ich gerade nicht parat, da ich gerade nicht an meinem privaten Computer bin.

    Danke übrigens für deine sehr informative Berichterstattung… Bin gerne hier.

    Schön zu hören! 🙂

  5. miku23
    schrieb am :

    Gibt es da irgendwo geeignete Lektüre um sich über die Weiterentwicklung zu informieren?

    Das offizielle Roadmap wird leider seit 2013 nicht mehr aktuell gehalten, deshalb musst du ausweichen.

    Einige Beispiele; dieser Twitter-Kanal, dieser Blog oder diese Mailling-Liste.

  6. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Eine aktuelle Roadmap kommender Themen für den Android-Browser findest du hier:
    https://docs.google.com/presentation/d/1l2L3PneHED3S5uS9yq500wDCPdZRncQha9puDV1fdKU/edit#slide=id.g1f0421129a_0_24

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.