4 Reaktionen

Firefox 66: Startseite privater Fenster erhält Suchfunktion

Geschätzte Lesedauer:

In privaten Fenstern merkt sich Firefox keine Surf-Spuren wie Chronik oder Cookies. Die Startseite privater Fenster beinhaltet bislang lediglich Informationen über diesen Modus. In Zukunft steht hier wie in regulären Fenstern ein Suchfeld zur Verfügung.

Private Fenster in Firefox schützen die Privatsphäre der Nutzer, da Firefox in diesem Modus keine Chronik, Suchanfragen, Cookies sowie temporäre Dateien speichert. Außerdem ist in diesem Modus der Tracking-Schutz standardmäßig aktiviert, der Referrer wird standardmäßig gekürzt und Webseiten, welche nicht über HTTPS aufgerufen werden, werden als unsicher markiert.

Die Startseite privater Fenster erhält bislang lediglich Informationen darüber, was sich Firefox in diesem Modus merkt und was nicht. Mozilla hat die Seite nun überarbeitet und dabei die Informationen nicht nur kompakter dargestellt, auch gibt es hier nun ein Suchfeld, über welches die vom Benutzer eingestellte Standard-Suchmaschine genutzt werden kann, um im Web nach Informationen zu suchen.

Privates Fenster Firefox 66

Der Informations-Block enthält außerdem einen Link zu einem neuen Hilfe-Artikel, welcher mit diversen Mythen über private Fenster aufräumt und deutlich macht, was private Fenster nicht leisten.

Die Neuerung steht ab sofort in der Nightly-Version von Firefox 66 zur Verfügung und wird auch in Firefox Beta 66 verfügbar sein. In der finalen Version von Firefox 66 wird diese Neuerung standardmäßig zunächst deaktiviert sein, um diese im Rahmen einer Studie mit einem Teil der Nutzer zu testen, bevor die Neuerung flächendeckend ausgerollt wird. Die finale Version von Firefox 66 erscheint nach aktueller Planung am 19. März 2019.

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und ehemaliger Mozilla Repräsentant. Neben diesem Mozilla-Blog ist er Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox und betreibt außerdem die Webseiten firefox.agenedia.com, firefoxosdevices.org, mozilla.de sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone.

4 Kommentare - bis jetzt!

Eigenen Kommentar verfassen
  1. Marcel
    schrieb am :

    Mal Offtopic zu Firefox 65/66:

    Als die Beta von 65 kam ist mir der schnelle (kalt)Start aufgefallen. Gestern kam das Update auf 66 Beta und ich war wirklich überrascht wie schnell sich der Firefox jetzt öffnet. Das Fenster ist praktisch instant da. Das war das letzte Performance-Argument was Nutzern anderer Browser noch blieb.

    Gibts dazu einen Artikel oder eine Erklärung in deinen Releasenotes 🙂 würde mich sehr interessieren was dahinter steckt.

  2. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Optimierungen gibt es natürlich ständig, aber etwas Konkretes in Hinblick auf die Start-Geschwindigkeit ist mir aktuell nicht bekannt. Aber schön zu hören, dass du da Verbesserungen spürst. 😉

  3. Hauro
    schrieb am :

    eingestellte Standard-Suchmaschine genutzt werden kann

    Funktioniert aber nur mit DuckDuckGo, Bing, uns. Das entsprechende Icon der Suchmaschine wird im Textfeld angezeigt. Andernfalls wird eine Lupe im Textfeld angezeigt und es  wird in die Adresszeile gesprungen, was bei Unachtsamkeit zu nicht gewünschter Vervollständigung führen kann.

  4. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Ich hab jetzt ehrlich gesagt nicht mehr im Kopf, wie es zum Zeitpunkt deines Kommentars war und ob seit dem noch irgendetwas geändert worden ist. Ich hab's aber gerade nochmal getestet und es funktionierte wie erwartet: Der Cursor spring in die Adressleiste und ist damit ein Eingabefeld für die Standard-Suchmaschine. So etwas wie @google wird nur da vorne angefügt, wo Mozilla diese Schlüsselwörter standardmäßig hinzugefügt.

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  1. Nach Absenden des Kommentar-Formulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung.
    Weitere Informationen