2 Reaktionen

Telemetrie ab sofort standardmäßig in Firefox Beta aktiviert

Geschätzte Lesedauer:

Firefox besitzt mit dem Telemetrie-Feature eine Mess-Infrastruktur, um diverse Leistungsdaten von Firefox anonym an die Mozilla-Server zu übertragen. Ab sofort ist Telemetrie in den Betaversionen standardmäßig aktiviert.

Telemetrie liefert Mozilla wichtige Erkenntnisse zur Nutzung des Browsers, um diesen zu verbessern. Für Nutzer der Nightly- sowie Aurora-Versionen von Firefox war Telemetrie bereits standardmäßig aktiviert, Gleiches trifft nun auch für Nutzer der Beta-Versionen zu. In den finalen Versionen wird Telemetrie auch weiterhin standardmäßig nicht aktiviert sein. Aktiviert kann Telemetrie über Einstellungen → Erweitert → Datenübermittlung werden.  Grundsätzlich sollte jeder Nutzer Telemetrie aktivieren beziehungsweise bei der Nutzung von Vorabversionen aktiviert lassen, da es nur im eigenen Interesse sein kann, dass das eigene System und Nutzungsverhalten bei der Entwicklung berücksichtigt wird.

Die Änderung betrifft sowohl den Desktop- als auch den Android-Browser von Mozilla und wird damit begründet, dass die Nutzer der Betaversionen deutlich repräsentativer in Bezug auf die finalen Versionen sind und dies Mozilla ermöglicht, bessere Voraussagen darüber zu treffen, wie sich eine Änderung für die Nutzer der finalen Versionen auswirken wird, als das bei den Nightly- und Aurora-Nutzern der Fall ist.

Nutzer, welche ihre Entscheidung für oder gegen Telemetrie davon abhängig machen wollen, welche Daten überhaupt an Mozilla übertragen werden, können about:telemetry in die Adressleiste von Firefox eingeben und sich diese ansehen. Die aggregierten Daten aller Nutzer lassen sich online über telemetry.mozilla.org betrachten und analysieren.

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und Mozilla Repräsentant (Alumnus). Neben diesem Mozilla-Blog betreibt er unter anderem noch firefoxosdevices.org sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone und ist außerdem Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox.

1 Kommentar - bis jetzt!

Eigenen Kommentar verfassen
  1. axt
    schrieb am :

    In Thunderbird v31.0b1 dasselbe.

     

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.