0 Reaktionen

Mozilla veröffentlicht Statusbericht zur Internetgesundheit 2018

Geschätzte Lesedauer:

Wie schon im vergangenen Jahr hat Mozilla auch dieses Jahr seinen „Statusbericht zur Internetgesundheit“ veröffentlicht. In diesem setzt sich Mozilla auf Grundlage von Forschungsergebnissen mit den Dingen auseinander, welche dem Internet helfen respektive ihm schaden.

Vor einem Jahr hat Mozilla seinen ersten sogenannten „Statusbericht zur Internetgesundheit“ veröffentlicht. Nun hat Mozilla seinen Bericht für das Jahr 2018 fertiggestellt. Kernthemen dabei sind Dezentralisierung, Digitale Teilhabe, Offenheit, Datenschutz und Sicherheit sowie Digitale Bildung.

Statusbericht zur Internetgesundheit 2018

Der Bericht ist in verschiedenen Sprachen verfügbar, darunter auch Deutsch. Außerdem bietet Mozilla eine 54-seitige Kurzfassung als PDF-Download an, welche ebenfalls in deutscher Sprache zur Verfügung steht.

Mehr Informationen gibt es in der offiziellen Presseankündigung zum Thema.

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und Mozilla Repräsentant (Alumnus). Neben diesem Mozilla-Blog betreibt er unter anderem noch firefoxosdevices.org sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone und ist außerdem Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox.

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  1. Nach Absenden des Kommentar-Formulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung.
    Weitere Informationen