0 Reaktionen

Firefox Nightly erhält Fehler-Melden-Funktion für Webseiten

Geschätzte Lesedauer:

Mozilla hat in die Nightly-Version von Firefox eine Funktion integriert, um Webseiten-Fehler auf webcompat.com zu melden – einem globalen Bugtracker für das Web, den Mozilla ins Leben gerufen hat.

Bereits im April 2014 wurde die Initiative webcompat.com auf diesem Blog vorgestellt. Es handelt sich dabei um einen globalen Bugtracker, um Fehler auf beliebigen Webseiten zu melden. Ins Leben gerufen wurde das von der Community betreute Projekt von Mozilla. Dahinter steht das Ziel, dass Nutzer Webseiten fehlerfrei nutzen können – unabhängig davon, welchen Browser sie verwenden. Über die Plattform sollen Fehler gesammelt, untersucht und ggfs. Kontakt mit den Webseitenbetreibern aufgenommen werden.

Im November 2014 hat Mozilla eine einfache Möglichkeit in die Nightly-Version von Firefox für Android integriert, um Fehler auf Webseiten zu melden.

Mehr als zwei Jahre später integriert Mozilla auch in die Nightly-Version des Desktop-Browsers eine entsprechende Schaltfläche. Umgesetzt ist das Ganze als System-Add-on.

WebCompat Reporter

Klickt der Nutzer auf die Schaltfläche, öffnet sich das Formular zum Melden eines Fehlers in einem neuen Tab. Die Felder für die Seiten-URL, den Browser sowie das Betriebssystem werden automatisch ausgefüllt. Ebenfalls automatisch wird ein Screenshot von der aktuellen Ansicht erstellt und dem Ticket angehängt. Der Nutzer kann anschließend zusätzliche Informationen angeben und das Ticket dann wahlweise per GitHub-Konto oder anonym anlegen.

WebCompat Reporter

Die Integration ist ausschließlich in Nightly-Versionen von Firefox vorhanden. Wer keine Nightly-Version nutzt, kann auch die Erweiterung von Mozillas Add-on-Webseite installieren.

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und Mozilla Repräsentant (Alumnus). Neben diesem Mozilla-Blog betreibt er unter anderem noch firefoxosdevices.org sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone und ist außerdem Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox.

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.