1 Reaktion

Firefox Test Pilot: Mozilla beendet vier Experimente

Geschätzte Lesedauer:

Unter dem Namen Test Pilot betreibt Mozilla eine Möglichkeit für Firefox-Nutzer, potentielle neue Funktionen vorab zu testen und Feedback zu geben. In Kürze wird Mozilla weitere Experimente starten. Vorher aber schafft Mozilla Platz und beendet vier Experimente.

Über testpilot.firefox.com können interessierte Firefox-Nutzer mögliche Neuerungen vorab testen, indem eine entsprechende Erweiterung installiert wird. Vier Experimente hat Mozilla nun beendet, welche ab sofort nicht länger installiert werden können. Für jedes dieser Experimente wird Mozilla in Kürze einen Bericht mit den gewonnenen Erkenntnissen und Informationen darüber veröffentlichen, wie es damit weitergeht. Doch an dieser Stelle soll schon einmal erwähnt werden, welche Experimente nicht länger verfügbar sind.

Page Shot

Page Shot ist ein Screenshot-Werkzeug, welches darüber hinaus geht, entweder nur den sichtbaren Bereich einer Webseite oder die komplette Webseite abzubilden. Stattdessen kann ein beliebiger Bereich der Webseite ganz einfach festgelegt werden, indem der gewünschte Bereich per Ziehen mit der Maus markiert wird. Page Shot wird unter dem Namen Firefox Screenshots direkt in Firefox integriert werden. Startschuss ist Firefox 55.

Activity Stream

Der Activity Stream ist ein Ersatz für die Seite, die beim Öffnen eines neuen Tabs erscheint. Gegenüber der bisherigen „about:newtab“-Seite bietet der Activity Stream zusätzliche Features. Auch der Activity Stream schafft den Sprung in Firefox. Eine Integration für alle Nutzer ist für Firefox 57 geplant. Eine ausführliche Vorschau gibt es hier.

Pulse

Pulse fügte ein Symbol in die Adressleiste von Firefox hinzu, über welches man seitenspezifisches Feedback an Mozilla übermitteln konnte. Dies sollte als zusätzlicher Feedback-Kanal dienen, um die Entwicklung der Verbesserungen auf dem Weg zu Firefox 57 zu unterstützen.

Tab Center

Tab Center war neben dem Activity Stream eines der drei ersten Experimente im Rahmen von Test Pilot. Es ersetzte die gewohnte horizontale Tab-Leiste durch eine vertikale Anordnung der Tabs. Tab Center ist mit Firefox 55 und höher nicht länger kompatibel, nun hat Mozilla das Experiment beendet.

In Kürze wird Mozilla neue Experimente starten. Natürlich wird es auch dazu auf diesem Blog wieder vorab Informationen geben. Spoiler: Mozilla wird dabei zum ersten Mal auch ein Web-Experiment starten, welches nicht als Erweiterung in Firefox installiert werden muss und mit jedem Browser genutzt werden kann.

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und Mozilla Repräsentant (Alumnus). Neben diesem Mozilla-Blog betreibt er unter anderem noch firefoxosdevices.org sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone und ist außerdem Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox.

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.