0 Reaktionen

Mozilla veröffentlicht Firefox 2.2 für Amazon Fire TV mit Video-Sprachsteuerung

Geschätzte Lesedauer:

Mozilla hat Firefox 2.2 für das Amazon Fire TV sowie den Amazon Fire TV Stick veröffentlicht. Neu ist eine Bedienung von Videos per Sprache.

Download Mozilla Firefox für Amazon Fire TV

Im Dezember 2017 hat Mozilla erstmals seinen Browser für das Amazon Fire TV sowie Amazon Fire TV Stick vorgestellt, im Januar folgte das erste Update und brachte unter anderem einen Tracking-Schutz in den Browser. Im März folgte das Update auf Version 2.0 mit neuer Oberfläche und Lesezeichen. Nach einem kleineren Update auf Version 2.1 im April steht mit Firefox 2.2 für das Amazon Fire TV nun ein weiteres Update zum Download bereit.

Die größte Neuerung von Firefox 2.2 für das Amazon Fire TV ist die Steuerung von Videos per Sprache (Wiedergabe / Pause / schneller Vorlauf / Rücklauf / nächster / vorheriger). Außerdem wurde ein Fehler behoben, der die automatische Wiedergabe von YouTube-Videos verhinderte.

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und Mozilla Repräsentant (Alumnus). Neben diesem Mozilla-Blog betreibt er unter anderem noch firefoxosdevices.org sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone und ist außerdem Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox.

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  1. Nach Absenden des Kommentar-Formulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung.
    Weitere Informationen