22 Reaktionen

Intern – Aktuelles zu Chrome & mehr – April, April!

Geschätzte Lesedauer:

Update: Selbstverständlich handelte es sich hierbei nur um eine Scherzmeldung zum 01. April. Hier wird es auch in Zukunft die umfassendste Berichterstattung zu Mozilla im deutschsprachigen Raum geben.

Aktuelles zu Mozilla & mehr – seit dem 19.06.2010 blogge ich auf dieser Seite vor allem über ein Thema: Mozilla. Mozilla hat mich seit meinem Wechsel von Opera auf Firefox 1.0 begeistert. Streng genommen bin ich sogar schon viel länger dabei, denn vor Opera war ich tatsächlich sogar schon Netscape-Nutzer, dem Ursprung der Mozilla Suite. Doch Dinge ändern sich und so kommt auch für diesen Blog irgendwann der Zeitpunkt sich zu verändern.

Auch wenn ich Firefox nach wie vor für einen wunderbaren Browser halte, finde ich es mittlerweile doch spannender, mich mit Google Chrome zu beschäftigen. Ich denke, ich kann mit Stolz auf meine Berichterstattung zu Firefox zurückblicken, aber ich sehe meine „Mission“ als abgeschlossen. Mit Chrome gibt es einen Browser mit deutlich weniger Tradition, aber einen Browser, der keinesfalls schlecht ist. Und hier vermisse ich das, was ich damals bei Mozilla vermisst habe: Eine angemessene Berichterstattung über Neuerungen im deutschsprachigen Raum.

Und weil ich ein Mensch bin, der sich gerne neuen Herausforderungen stellt, wird sich auch das Motto dieser Webseite ändern. Und so ziert ab sofort nicht mehr der Schriftzug Aktuelles zu Mozilla & mehr den Seitenkopf, sondern Aktuelles zu Chrome & mehr. Ich freue mich auf meine neue Aufgabe.

🙂

Update: Selbstverständlich handelte es sich hierbei nur um eine Scherzmeldung zum 01. April. Hier wird es auch in Zukunft die umfassendste Berichterstattung zu Mozilla im deutschsprachigen Raum geben.

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und Mozilla Repräsentant (Alumnus). Neben diesem Mozilla-Blog betreibt er unter anderem noch firefoxosdevices.org sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone und ist außerdem Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox.

22 Kommentare - bis jetzt!

Eigenen Kommentar verfassen
  1. Chromi
    schrieb am :

    Fehler! Habe 3 Chrome Blogs in meinen Lesezeichen, aber nur diesen hier gefunden, der interessant über Mozilla berichtet. Schade, ich warte zwar ab, aber werde diesen hier dann wohl bald entfernen können 🙂

  2. Strabo
    schrieb am :

    Absolut verständlich. Chrome ist die Zukunft, Chrome ist super, bietet alles und viel mehr als die alte Dampflok Firefox und Google ist unser bester Freund, der nur unser Wohl im Auge hat. Daher werden ich natürlich ebenfalls auch Chrome umsteigen und diese tolle, neue Welt genießen.

  3. MagnaSedna
    schrieb am :

    Ehrlich Sören, der ist schon so alt und ausgelutscht… 😉

  4. schrieb am :

    Das ist mal ein echter Hammer!

    Ich werde dann jedes Jahr am 01.04. reinschauen was es neues zu Chrome gibt ..

  5. Soerensen
    schrieb am :

    Schade, war immer sehr interessant und informatiev.

    Wäre nur schön gewesen, wenn Du eine (deutschsprachige) Seite genannt hättst, wo es weiterhin News zu Thunderbird und Firefox zu lesen gäbe.

    Grüße aus Magdeburg

  6. HansS
    schrieb am :

    Da Mozilla gestern angekündigt hat, die Entwicklung von Firefox zum 1.4.2014 einzustellen, hatte ich schon so etwas erwartet.

  7. schrieb am :

    „Und weil ich ein Mensch bin, der sich gerne neuen Herausforderungen stellt…“ DANN solltest du aber die ganz große Herausforderung angehen:

    die Kachel-App vom kommenden IE 11 auf OS X portieren. Deine Kumpel von Mozilla & Chrome helfen beim programmieren, ich helfe bei der Farbberatung der Kachel.

    Wir treffen uns alle am nächsten 32. März bei dir auf dem Klo – Smartphones dürfen mitgebracht werden. :mrgreen:

  8. SHansen
    schrieb am :

    Hehe, sehr kreative Idee zum 01. April

  9. Kilian
    schrieb am :

    Netter Schocker, Sören!

    Ich habs bis zu den Kommentaren nicht geblickt 😀

  10. schrieb am :

    Auch Dir einen schönen ersten April lieber Sören!

  11. Timo
    schrieb am :

    warum kann ich von hier keinen chrome downloaden?

  12. MagnaSedna
    schrieb am :

    @Timo, @Soerensen…

    April April, die Uhr steht still, der Hentzschel weiß schon, was er will…. 😉

  13. David
    schrieb am :

    Aaaaalter, hab ich nen Schreck bekommen :[ ;( 😐 🙂 😀

  14. Timo
    schrieb am :

    @ MagnaSedna: War auch ironisch gemeint ;D

  15. SkyPirate
    schrieb am :

    Fände ich ja trotzdem irgendwie ne nette Idee von den Entwicklungen beider Browser zu berichten um direkt miteinander vergleichen zu können, würde allerdings mehr Zeit in anspruch nehmen, vielleicht verrätst du mir einen guten Chrome Blog Sören?

    Aber mal davon abgesehen, Mensch! mein Herz, ich bin mit meinen 24 Jahren auch nicht mehr der jüngste.

  16. Tom
    schrieb am :

    HansS:

    Da Mozilla gestern angekündigt hat, die Entwicklung von Firefox zum 1.4.2014 einzustellen, hatte ich schon so etwas erwartet.

    Ein 1.Aprilscherz- aber obs ein wirklich guter ist?

  17. Vinz
    schrieb am :

    Boah erschrick mich doch nicht so. Fast hättest du mich in den Säulen meines Weltbildes erschüttert!
    Hab erst beim ersten Kommentar darüber gegrübelt…echt überzeugender Scherz 😉

  18. Mrjones2015
    schrieb am :

    Internet Explorer wäre wohl zu unrealistisch gewesen. Obwohl sich da momentan am meisten tut…

  19. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Ich wollte mich ursprünglich auch noch über das Rapid Release-Modell auslassen. Aber ich glaube, das wäre zu dick aufgetragen gewesen. 😉

    Wie die meisten vollkommen richtig erkannt haben, handelte es sich hierbei natürlich um eine Scherzmeldung zum 01. April. Ich kann nur hoffen, dass ich keinen unschuldigen Leser damit verloren habe, der den Zusammenhang zum gestrigen Tag nicht erkannt hat, das wäre schade. 🙂

    @SkyPirate:

    Fände ich ja trotzdem irgendwie ne nette Idee von den Entwicklungen beider Browser zu berichten um direkt miteinander vergleichen zu können, würde allerdings mehr Zeit in anspruch nehmen

    Das fände ich auch ehrlich interessant und würde ich mir ohne Weiteres zutrauen. Das Problem ist wirklich die Zeit, ich nehme mir für die Mozilla-Recherche bereits mehr Zeit als ich eigentlich hätte, das geht sich leider überhaupt nicht aus, da ich das nur in meiner Freizeit mache und mir niemand meinen Aufwand ausgleicht. 😉

  20. Ludwig
    schrieb am :

    Bei DuckDuckgo, Yahoo und Bing erscheint bei der Suche nach „Sören Hentzschel“

    http://de.search.yahoo.com/search?p=s%C3%B6ren+hentzschel&ei=UTF-8&fr=moz35

    soeren-hentzschel.at – Aktuelles zu Chrome & mehr

    Sören Hentzschel ist Student, Webentwickler und Mozilla-Experte. Auf seinem Blog informiert er umfassend über die aktuelle Entwicklung von Firefox und Thunderbird.

    www.soeren-hentzschel.at – Im Cache

  21. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Doofe Sache, aber das werden die in den nächsten Tagen hoffentlich auch noch mitbekommen, dass das nicht stimmt. Den Besucherzahlen hats zumindest nicht geschadet, daher verkrafte ich diese kleine kosmetische Nebenwirkung. 🙂

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.