7 Reaktionen

Ausblick auf die neue Kamera-App von Firefox OS 1.4

Geschätzte Lesedauer:

Eine Kamera-App darf auf keinem Smartphone fehlen und so natürlich auch nicht auf Smartphones mit Firefox OS. Diese beschränkt sich bislang auf das Wesentlichste: Aufnehmen von Bildern und Videos, Blitz sowie Wechseln zwischen Haupt- und Frontkamera. Weitere Features fehlen. Dies soll sich mit Firefox OS 1.4 ändern.

Unter dem Codenamen MADAI arbeiten Mozillas Team in Taipeh und LG an neuen Features für die Kamera-App von Firefox OS. Wenn alles nach Plan geht, sind diese Features Teil von Firefox OS 1.4, welches am 25. April an die Hersteller gehen soll.

Bislang ist die Ausstattung der Kamera-App ziemlich mager. Neue Features wie Autofokus, Gesichtsverfolgung, Selbstauslöser, Fotographie während der Videoaufnahme, HDR, Zoom, Einstellen der Bild- sowie Video-Auflösung oder Szenen-Modi sollen die Kamera von Firefox OS Smartphones aufwerten. Da Bilder bekanntlich mehr als tausend Worte sagen, folgen passend zum Thema Bilder an dieser Stelle Bilder der geplanten Features.

[lightbox style=“modern“ image_path=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-1.png“ popup=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-1.png“ link_to_page=““ target=““ description=““ size=“two_col_small“]
[lightbox style=“modern“ image_path=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-2.png“ popup=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-2.png“ link_to_page=““ target=““ description=““ size=“two_col_small“]
[lightbox style=“modern“ image_path=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-3.png“ popup=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-3.png“ link_to_page=““ target=““ description=““ size=“two_col_small“]
[lightbox style=“modern“ image_path=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-4.png“ popup=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-4.png“ link_to_page=““ target=““ description=““ size=“two_col_small“]
[lightbox style=“modern“ image_path=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-5.png“ popup=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-5.png“ link_to_page=““ target=““ description=““ size=“two_col_small“]
[lightbox style=“modern“ image_path=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-6.png“ popup=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-6.png“ link_to_page=““ target=““ description=““ size=“two_col_small“]
[lightbox style=“modern“ image_path=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-7.png“ popup=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-7.png“ link_to_page=““ target=““ description=““ size=“two_col_small“]
[lightbox style=“modern“ image_path=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-8.png“ popup=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-8.png“ link_to_page=““ target=““ description=““ size=“two_col_small“]
[lightbox style=“modern“ image_path=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-9.png“ popup=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-9.png“ link_to_page=““ target=““ description=““ size=“two_col_small“]
[lightbox style=“modern“ image_path=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-10.png“ popup=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-10.png“ link_to_page=““ target=““ description=““ size=“two_col_small“]
[lightbox style=“modern“ image_path=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-11.png“ popup=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-11.png“ link_to_page=““ target=““ description=““ size=“two_col_small“]
[lightbox style=“modern“ image_path=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-12.png“ popup=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-12.png“ link_to_page=““ target=““ description=““ size=“two_col_small“]
[lightbox style=“modern“ image_path=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-13.png“ popup=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-13.png“ link_to_page=““ target=““ description=““ size=“two_col_small“]
[lightbox style=“modern“ image_path=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-14.png“ popup=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-14.png“ link_to_page=““ target=““ description=““ size=“two_col_small“]
[lightbox style=“modern“ image_path=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-15.png“ popup=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/madai-15.png“ link_to_page=““ target=““ description=““ size=“two_col_small“]

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und Mozilla Repräsentant (Alumnus). Neben diesem Mozilla-Blog betreibt er unter anderem noch firefoxosdevices.org sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone und ist außerdem Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox.

6 Kommentare - bis jetzt!

Eigenen Kommentar verfassen
  1. Michael Collatz
    schrieb am :

    Ich muss ja ganz ehrlich sagen, dass mir FF OS immer besser gefällt. 

  2. marcus
    schrieb am :

    Hi,
    Ich habe auf meinem flame 2.1 nightly. Aber das oben beschriebene hat meine Kamera app nicht. Ist das wieder gestrichen worden?

    Mfg
    Marcus

  3. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Was genau vermisst du denn? In dem Artikel werden ja mehrere Dinge beschrieben, HDR und Selbstauslöser zum Beispiel sind definitiv in Firefox OS vorhanden, das sind teilweise aber auch geräteabhängige Features, sprich die Hardware muss das hergeben, beispielsweise wäre der Zoom ein Feature, welches davon abhängt, ob das Gerät zoomen kann.

  4. marcus
    schrieb am :

    Stimmt, hier war ich zu ungenau.
    Ich vermisse bei den Einstellungen die Möglichkeit die Auflösung zu ändern.

    Gruß
    Marcus

  5. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    So wie ich diesen Kommentar verstehe:
    https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=966831#c12

    … hat man sich dagegen entschieden, eine Einstellung dafür anzubieten.

  6. marcus
    schrieb am :

    Sehr schade. Aber vielen Dank für deine mühen.

    Gruß
    Marcus

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  1. Nach Absenden des Kommentar-Formulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung.
    Weitere Informationen