2 Reaktionen

CES 2014: Firefox OS Referenz-Tablets von Foxconn für Entwickler (Spezifikationen)

Geschätzte Lesedauer:

Derzeit findet in Las Vegas die Consumer Electronics Show (CES) statt. Im Rahmen dieses Events gibt es auch neue Ankündigungen aus dem Hause Mozilla. So auch zu einem Referenz-Tablet von Foxconn, welches Entwickler, Übersetzer und Tester im Rahmen eines Beteiligungsprogramms erhalten können.

Mozilla wird in Kürze ein Beteiligungsprogramm starten, welches Entwicklern, Übersetzern und Testern, die zur Tablet-Version von Firefox OS beitragen, Zugang zu entsprechender Hardware geben wird. Dazu arbeitet Mozilla mit Foxconn zusammen, welche ein Referenz-Tablet gefertigt haben. Die Spezifikationen des Referenz-Gerätes sind ein 10“ großer Bildschirm mit einer Auflösung von 1.280×800 Pixeln (24 Bit), 2 GB RAM, 16 GB Flash-Speicher und WLAN 802.11 b/g/n. Das Gerät misst 267x171x9.7 mm, das Gewicht beträgt 580 Gramm. Informationen zur CPU wurden nicht genannt.

Update 25.02.2014: Die Bewerbungsphase für das Beteiligungsprogramm hat ab sofort geöffnet.

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und ehemaliger Mozilla Repräsentant. Neben diesem Mozilla-Blog ist er Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox und betreibt außerdem die Webseiten firefox.agenedia.com, firefoxosdevices.org, mozilla.de sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone.

1 Kommentar - bis jetzt!

Eigenen Kommentar verfassen
  1. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Update 25.02.2014: Die Bewerbungsphase für das Beteiligungsprogramm hat ab sofort geöffnet.

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  1. Nach Absenden des Kommentar-Formulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung.
    Weitere Informationen