1 Reaktion

CES 2014: VIA stellt zwei Einplatinenrechner mit Firefox OS vor

Geschätzte Lesedauer:

Derzeit findet in Las Vegas die Consumer Electronics Show (CES) statt. Im Rahmen dieses Events gibt es auch neue Ankündigungen aus dem Hause Mozilla. Eine Ankündigung kommt von VIA. Diese stellen zwei Einplatinenrechner vor.

Der vor allem durch die Produktion von Chipsätzen bekannte Hersteller VIA Technologies hat auf der CES 2014 zwei Einplatinen-Rechner mit Firefox OS vorgestellt. Während das APC Rock ein reines Mainboard ist, kommt das APC Paper in einem Gehäuse aus Recycling-Papier daher und sieht aus wie ein Buch. Ansonsten unterscheiden sich beide Modelle nicht stark voneinander.

Das APC Rock und das APC Paper besitzen eine ARM Cortex A9-CPU von VIA mit 800 MHz, 512 MB DDR3-RAM, 4 GB NAND-Flash-Speicher und Schnittstellen für Ethernet, HDMI, Micro-USB, USB 2.0 (2x), einen kombinierten Kopfhörer- und Mikrofonanschluss sowie einen Karteneinschub für MicroSD-Karten. Der interne Grafikchip unterstützt Auflösungen bis 720p. Das APC Rock bietet zusätzlich noch einen VGA-Ausgang und kostet 59 USD, das APC Paper kostet 99 USD. Wer eines der von VIA gelisteten Probleme löst, erhält das Gerät kostenlos. Tastatur und Bildschirm angeschlossen erhält man so einen vollwertigen Computer mit geringem Stromverbrauch für wenig Geld.

[lightbox style=“modern“ image_path=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/apc-rock.png“ popup=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/apc-rock.png“ link_to_page=““ target=““ description=““ size=“two_col_small“]
[lightbox style=“modern“ image_path=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/apc-paper.png“ popup=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/apc-paper.png“ link_to_page=““ target=““ description=““ size=“two_col_small“]

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und ehemaliger Mozilla Repräsentant. Neben diesem Mozilla-Blog ist er Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox und betreibt außerdem die Webseiten firefox.agenedia.com, firefoxosdevices.org, mozilla.de sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone.

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  1. Nach Absenden des Kommentar-Formulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung.
    Weitere Informationen