2 Reaktionen

Erstes Firefox OS Tablet erscheint bald

Geschätzte Lesedauer:

Mit dem ZTE Open befindet sich seit gestern bereits das erste Smartphone mit Firefox OS im freien Verkauf. Und es wird nicht allzulange dauern, bis das erste Tablet verfügbar ist, wie Mozillas CTO Brendan Eich auf einer Pressekonferenz von Mozilla verraten hat.

Dass es auch Tablets mit Firefox OS geben wird, das ist spätestens seit der Ankündigung der Partnerschaft mit Foxconn kein Geheimnis mehr – gemeinsam will man mindestens fünf Geräte mit Firefox OS auf den Markt bringen, darunter ein Smartphone, ein Tablet und wahrscheinlich sogar ein TV-Gerät. Foxconn will für die Entwicklung sogar bis zu 3000 Entwickler einstellen. Anlässlich der Pressekonferenz zum offiziellen Marktstart von Firefox OS hat Mozillas CTO Brendan Eich nun erklärt, dass es ein Tablet mit Firefox OS so bald wie möglich geben wird.

Firefox OS Tablet

Eich erklärte weiter, dass Firefox OS ursprünglich sogar für Tablets gedacht gewesen sei. Man sei davon ausgegangen, dass ein Tablet einfach für Mozilla umzusetzen sei. Die Community, insbesondere Entwickler, wäre aber viel mehr an einem Firefox-Smartphone interessiert gewesen, was die weitere Entwicklung entsprechend beeinflusst habe.

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und ehemaliger Mozilla Repräsentant. Neben diesem Mozilla-Blog ist er Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox und betreibt außerdem die Webseiten firefox.agenedia.com, firefoxosdevices.org, mozilla.de sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone.

2 Kommentare - bis jetzt!

Eigenen Kommentar verfassen
  1. Kevin
    schrieb am :

    Ein.. äh.. Fernseher? Mit Firefox OS?? Ganz sicher? Sagen wir doch mal so: Also da übertreiben die aber echt ein bisschen, meiner Meinung nach… Aber gut… Heutzutage ist nix unmöglich. Samsung & Co. haben auch so was… Wird gewiss nicht lange dauern, dann wird FF OS auch für

    Router

    MP3

    Computer (würde ich sogar am meisten befürworten :D)

    Spielekonsole

    Abklatsch von dieser Google Brille

    Videorekorder

    Musikanlage

    Plattenspieler

    geben…

    Und wenn ich grad so viel Spass am fantasieren hab: Warum hat Mozilla noch kein Mozilla-Network (wie facebook, Twitter, …) angeküngit. Ach ja.. und ein VideoUploadDienst 😉 😀

    (Achtung: Ironie ist auch im Spiel)

     

    MfG

    Aber auch den Rest der Realität bin ich schon gespannt…

  2. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Jupp, Mozillas Asien-Chef Li Gong hat letzten Monat erzählt, dass man Firefox OS auch auf andere Hardwareprodukte bringen möchte, darunter TV-Geräte und Router. Und es gab auch schon ein Unternehmen, welches eine Uhr mit Firefox OS angekündigt hat. 😉

    Was das Netzwerk betrifft, Mozilla nutzt Yammer, die sind damit glaub ich ganz zufrieden. 😛 Einen Upload-Dienst halte ich aufgrund rechtlicher Geschichten nicht für das Richtige für Mozilla. 😉

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  1. Nach Absenden des Kommentar-Formulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung.
    Weitere Informationen