1 Reaktion

LG: Firefox OS Smartphone im November

Geschätzte Lesedauer:

Mit LG betritt der nächste Hersteller nach Geeksphone, ZTE und TCL Alcatel den Markt der Firefox OS-Smartphones. Im November soll es bereits soweit sein.

LG Electronics hatte bereits auf dem Mobile World Congress 2013 im Februar angekündigt, das Firefox OS-Projekt zu unterstützen. Vor zwei Monaten hatte ein LG-Manager ein solches Smartphone für das erste Quartal 2014, wahrscheinlich für Bulgarien, in Aussicht gestellt. Nach einem aktuellen Bericht von Korea IT News könnte LG bereits im November den Markt betreten. Genauere Informationen sind noch nicht bekannt, außer dass es einmal mehr Telefónica sein wird, welche das Gerät vertreiben werden, genauer in Zentral- und Südamerika.

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und ehemaliger Mozilla Repräsentant. Neben diesem Mozilla-Blog ist er Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox und betreibt außerdem die Webseiten firefox.agenedia.com, firefoxosdevices.org, mozilla.de sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone.

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  1. Nach Absenden des Kommentar-Formulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung.
    Weitere Informationen