3 Reaktionen

Intex: 500.000 verkaufte Firefox OS Smartphones bis Ende des Jahres

Geschätzte Lesedauer:

Mit dem Intex Cloud FX gibt es seit wenigen Tagen in Indien ein Smartphone mit Firefox OS zu einem Preis von umgerechnet weniger als 25 Euro zu kaufen. Der Hersteller Intex hat erste Verkaufszahlen sowie das Verkaufsziel bis Jahresende verraten.

Seit Ende August gibt es mit dem Spice Fire One Mi-FX 1 und dem Intex Cloud FX zwei Smartphones mit Firefox OS für besonders wenig Geld zu kaufen, genauer für umgerechnet 25 respektive 30 Euro. Indien ist der weltweit am schnellsten wachsende Smartphone-Markt, damit ein lukrativer Markt für Gerätehersteller.

Intex hat nun bekannt gegeben, in den ersten drei Tagen 15.000 Smartphones mit Firefox OS verkauft zu haben, und erklärt darüber hinaus sein Verkaufsziel: Bis Ende des Monats sollen 100.000 Geräte den Besitzer gewechselt haben, bis Ende des Jahres möchte man 500.000 Smartphones verkauft haben. Verkaufszahlen des Spice Fire One Mi-FX 1 sind bislang keine bekannt, dort äußerte man sich aber, dass man in den ersten beiden Monaten jeweils 50.000 Smartphones mit Firefox OS verkaufen wolle.

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und ehemaliger Mozilla Repräsentant. Neben diesem Mozilla-Blog ist er Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox und betreibt außerdem die Webseiten firefox.agenedia.com, firefoxosdevices.org, mozilla.de sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone.

1 Kommentar - bis jetzt!

Eigenen Kommentar verfassen
  1. schrieb am :

    Ui… Das hört sich doch gar nicht so schlecht an. Persönlich kann ich mir die halbe Millionen nicht ganz so vorstellen, liegt aber wohl daran, dass Indien nicht gleich Deutschland ist 😀

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  1. Nach Absenden des Kommentar-Formulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung.
    Weitere Informationen