3 Reaktionen

Spezifikationen und Bilder des ersten Firefox OS Tablets

Geschätzte Lesedauer:

Im Rahmen der Consumer Electronics Show (CES) hat Mozilla in der vergangenen Woche den Start eines Beteiligungsprogrammes für Firefox OS angekündigt, für welches Entwickler, Übersetzer und Tester ein Tablet erhalten können. Nun gibt es genauere Spezifikationen und Bilder.

Ein Teil der Spezifikationen war bereits mit der Ankündigung bekannt. So wusste man schon, dass es sich um ein 10.1“-Gerät mit einer Auflösung von 1.280×800 Pixeln handeln wird, dass 2 GB DDR3 RAM verbaut sind sowie 16 GB interner Flash-Speicher und WLAN 802.11 b/g/n. Die Abmessungen betragen 266x170x9.7mm, das Gewicht 580 Gramm.

Neu sind folgende Informationen: Das von Foxconn gefertigte Gerät erscheint unter der Marke InFocus mit dem Namen New tab F1. Bei dem Bildschirm handelt es sich um einen kapazitives IPS Multitouch-Display, Kameras sind jeweils eine hinten und eine vorne mit fünf respektive zwei Megapixeln vorhanden. Als Prozessor kommt die Allwinner A31-CPU (ARM Cortex A7) zum Einsatz. Dabei handelt es sich um einen Quad-Core-Prozessor mit 1.0 GHz Taktfrequenz. Als Grafikeinheit ist die PowerVR SGX544MP2 GPU integriert. Anschlüsse sind für MicroSD, MicroUSB sowie Kopfhörer vorhanden, außerdem gehören GPS, Bluetooth sowie ein Gyroskop zur Ausstattung. Die Akku-Kapazität beträgt 7.000 mAh.

[lightbox style=“modern“ image_path=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/infocus-newtab-f1-1.jpg“ popup=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/infocus-newtab-f1-1.jpg“ link_to_page=““ target=““ description=““ size=“two_col_small“]
[lightbox style=“modern“ image_path=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/infocus-newtab-f1-2.jpg“ popup=“https://www.soeren-hentzschel.at/wp-content/uploads/infocus-newtab-f1-2.jpg“ link_to_page=““ target=““ description=““ size=“two_col_small“]

Dieser Artikel wurde von Sören Hentzschel verfasst.

Sören Hentzschel ist Webentwickler und ehemaliger Mozilla Repräsentant. Neben diesem Mozilla-Blog ist er Administrator des deutschsprachigen Firefox Hilfeforums Camp Firefox und betreibt außerdem die Webseiten firefox.agenedia.com, firefoxosdevices.org, mozilla.de sowie das Fußball-Portal Soccer-Zone.

2 Kommentare - bis jetzt!

Eigenen Kommentar verfassen
  1. schrieb am :

    Auflösung gefällt mir für 10“ nicht so. Wie geht denn Firefox OS überhaupt mit hohen Auflösungen um – und was ist ohne Trickserei möglich?

  2. Sören Hentzschel Verfasser des Artikels
    schrieb am :

    Was verstehst du denn unter Trickserei?
    Da ich noch kein Tablet mit Firefox OS in der Hand hatte beziehungsweise es noch kein fertiges Firefox OS für Tablets gibt, kann ich leider nicht viel dazu sagen.

Und jetzt du! Deine Meinung?

Erforderliche Felder sind mit einem Asterisk (*) gekennzeichnet. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
  1. Nach Absenden des Kommentar-Formulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung.
    Weitere Informationen